Ich freue mich sehr darüber, euch heute einige meiner Urlaubsfotos zu zeigen. Eigentlich wollte ich alle in einen Post packen, aber -typisch Frau – ich konnte mich einfach nicht entscheiden. Deswegen gibt es jetzt zwei Posts vollgepackt mit Impressionen und Erinnerungen. Es hat mich so gefreut, dass es noch geklappt hat, denn eigentlich habe ich den Sommerurlaub in diesem Jahr schon abgeschrieben. Wir haben ewig nach etwas Passendem mit einem guten Preis gesucht und Nichts gefunden.  In den nächsten Wochen werde ich noch einen Post mit Tipps zu den Städten Port el Kantaoui und Sousse vorbereiten.

 

Unser Hotel: Dessole Resort

Wir waren im Dessole Resort in Port el Kantaoui. Vom Hotel und der ganzen Anlage waren wir begeistert. Unser Zimmer lag im Hotel Abou Sofiane mit direktem Blick auf den Pool und das Meer. Auf der Anlage lag Noch das Riviera Hotel. Es ist etwas größer und sieht von innen etwas luxuriöser aus, hat aber im Gegensatz zum Abou Sofiane einen etwas längeren Weg zum Strand. Ich denke, dass der Preis dieses Hotels etwas höher ist. Das Essen und alle Getränke, inklusive Cocktails, waren all-inclusive. Das Buffet konnten wir nur in unserem Hotel essen, dafür kann man im Hotel (Riviera) auch die Bars und den Pool nutzen.  Besonders gern mochte ich, dass man auch am Strand essen konnte. Es gab dort frische Burger, Gegrilltes und viele Salate. Man konnte dort mit einem tollen Blick aufs Meer im Freien essen. Generell war das Essen super. Mein Freund ist Vegetarierer und auch für ihn gab es genug Auswahl. Ich habe alle möglichen tunesischen Spezialitäten ausprobiert und vor allem die Auswahl an Dessert hat mich beeindruckt.

Preview

Preview für einen neuen Post – Kleid: Zara / Armreife: H&M, Sal ey Limon

Beach time - Top: H&M / Shorts: Tally Weijl / Schuhe: Birkenstock / Sonnenbrille: Ray Ban

Beach time – Top: H&M / Shorts: Tally Weijl / Schuhe: Birkenstock / Sonnenbrille: Ray Ban

Sparkling Water

Sparkling Water

Blick vom Balkon unserer Hotelzimmers

Blick vom Balkon unserer Hotelzimmers

Strand Port el Kantaoui

Strand Port el Kantaoui – Bikiki: H&M

Pauschalreise inklusive

Auch jetzt, wenn ich die Fotos anschaue, bin ich einfach nur begeistert von diesem Urlaub. Wir haben den Urlaub übrigens erst Ende August gebucht und ein richtiges Schnäppchen gefunden. Hotel, Flug, Transfer vom Flughafen und zurück sowie zwei Bahntickets waren im Paket enthalten. Das Angebot war von ab-in-den-Urlaub. Mein Tipp ist, dass man bei jedem Angebot das Hotel googeln und die Bewertungen lesen sollte. Das hilft sehr. Außerdem solltet ihr kontrollieren wie weit der Flughafen vom Hotel entfernt ist, genauso wie ihr den Transfer regeln könnt. Das war das erste Mal, dass ich Hotel und Flug nicht einzeln gebucht habe. Es hat alles super geklappt und ich würde noch einmal so meinen Urlaub buchen. Immer wenn ich an die Woche denke, habe ich ein Lächeln auf den Lippen und das ist wohl das beste Zeichen oder?

 

 

Fliegt ihr diesen Herbst oder Winter in die Sonne? Wo geht es hin? Wann plant ihr euren Sommerurlaub? Bucht ihr lange im Voraus oder Last-Minute?

Julia