Endlich habe ich sie, die perfekten Cowboy Boots! Seit einigen Jahren suche ich nach dem richtigen Paar für mich. Sie sollten derb, aber trotzdem feminin und natürlich klassisch braun sein. Soweit, so gut. Das Problem ist aber, dass der Schaft genau die richtige Breite braucht und auch das Material muss passen. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich freue mich so, euch diesen Look zu zeigen. Das Shooting war wirklich ein riesiger Spaß und ich hoffe sehr, dass man das sehen kann:

Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots

Ethno-Details und Fransen

Ich muss es einfach zugeben, ich finde die Details dieses Looks fantastisch. Ethno, Leder und Fransen sind einfach DIE Kombination. Die Tunika und die Shorts sind von Marc Aurel. Ich konnte mir meine Favoriten der aktuellen Kollektion auswählen. Erst als das Paket ankam, merkte ich, wie ideal die beiden Teile zusammen passen. Die Shorts sind übrigens super bequem, weil sie nicht super knapp und eng sind. Ehrlich gesagt, finde ich das echt erfrischend! Nicht neu ist übrigens meine Tasche. Ich habe sie vor einem Jahr in Stuttgart gekauft und auch jetzt ist sie einfach nur der Hit.

Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots

Meine Cowboy Boots

Mit diesen Boots hatte ich echt Glück, denn ich habe sie online bestellt. Die Chance, dass sie wirklich passen würden, war also eigentlich gering. Der Schuhgott hatte aber Erbarmen mit mir und jetzt würde ich die coolen Cowboy Boots am liebsten nicht mehr ausziehen. Sie passen wirklich zu allem. Deswegen ist ein solches Paar definitiv ein Muss für jede Fashionista. Ihr findet die Boots  hier auf der Seite der Damenschuhe bei Sasha. Das Outfit ist nämlich mein Look für die Blogger Collective Challenge. Ich bin schon sehr gespannt, welche Schuhe die anderen Mädels gewählt haben und wie sie sie kombinieren.

Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy BootsHappy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots

Die perfekte Location

Wahrscheinlich ahnt ihr es schon, diese Fotos sind natürlich in meinem Österreichurlaub entstanden. Die Location war ein echter Glücksgriff. Wir fuhren eigentlich nur mit dem Auto durch den Ort und dann sah ich dieses Haus. Es passt wirklich perfekt zu meine Outfit und auch zu meiner Stimmung. Die Retro-Sonnenbrille ist das i-Tüpfelchen für den Boho-Style. Ich freue mich riesig auf mehr warme Tage wie diesen in Österreich.

Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots Happy Hippie: Boho-Outfit mit Shorts & Cowboy Boots

Tunika*: Marc Aurel (hier)
Langer Cardigan: C&A
Jeans-Shorts*: Marc Aurel (hier)
Cowboy Boots*: Sasha (hier)
Fransentasche: Pull & Bear
Sonnenbrille: Mango (hier)
Kurze Kette: H&M
Lange Kette: Pilgrim (hier)

Seid ihr nun auch ein kleines bisschen in Sommerstimmung? Ich bin gespannt, wie euch mein Outfit gefällt,

eure Julia

*sponsored: Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung