Hallo ihr Lieben, zuallererst wünsche ich euch frohe Ostern. Ich hoffe, dass ihr die Tage genießt und eine schöne Zeit habt. Ich möchte sie euch ein kleines bisschen versüßen: Ich habt ihr Möglichkeit, den neuen Sommerduft von Escada zugewinnen. Das Parfum macht einfach Lust auf warme Tage und Nächte. Es wird der Gewinnerin sicher viel Freude machen und sie durch den Sommer begleiten. Natürlich habe ich das Parfum für euch getestet und verrate, ob es mein Sommerduft 2016 ist:

 

Die limitierten Escada Parfums

Ihr werdet die Sommerdüfte von Escada sicher schon aus den letzten Jahren kennen. Die Parfums sind eine sommerliche Institution. Auf Anhieb fallen mir einige Namen der letzten Düfte ein. Ich habe Sexy Graffiti sehr gerne benutzt. Damals gab es sogar drei Düfte. In diesem Jahr ist es einer und dieser trägt den Namen Agua del Sol. Wie immer ist es in drei verschiedenen Größen zu kaufen. Flaconi hat mit den 30ml-Flacon zwei Mal zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank dafür! Ich persönlich finde, dass sich dieser Duft doch etwas von den anderen limitierten Escada Parfums unterscheidet. Aber mehr dazu in meiner Review.

desbelleschoses-fashion-blog-köln-beauty-parfum-review-escada-agua-del-sol 3

Escada Agua del Sol im Test

Wie immer ist der Flakon des Parfums sehr farbenfroh. Die Form ist in den Jahren immer gleich geblieben. Dieser Flakon hat einen schönen Farbverlauf in blau und gelb. Der Name und typische, hawaiianische Blumen sind groß in der Mitte des Flakons eingedruckt. Er liegt durch das schwere Glas gut in der Hand. Die 30ml kosten 32,95, 50ml liegen bei 46,95 und der größte Flakon mit 100ml kostet bei Flaconi 57,95 Euro. Bei Flaconi ist der Versand außerdem gratis.

 

Die Beschreibung

Der Duft öffnet sich mit fruchtigen Kopfnoten einer erfrischenden, klaren Nashi-Birnen-Granita und eisigem Himbeersorbet, abgerundet mit italienischen Zitrusfrüchten und einem Hauch belebendem rosa Pfeffer. In der Herznote ziehen uns goldene, samtig-cremige Aprikosennoten in ihren Bann, die zusammen mit zarten Rosenblättern den köstlichen Fruchtcocktail mit schicken, feminine Nuancen ergänzen. Dazu gesellt sich schließlich das Aroma warmer Sinnlichkeit einer beruhigenden Mischung aus Tonkabohne, Sandelholz und weißer Moschuscreme. In Kombination mit dem Aprikosennektar gleicht dieser Akkord dem Eindruck sonnenverwöhnter, strahlender Haut.

Mein Fazit

Beim ersten Schnuppern fiel mir sofort auf, dass das Parfum weniger süß ist, als die Sommerdüfte der letzten Jahre. Der Duft ist etwas weniger stark, aber nicht weniger sommerlich. Ich finde, Escada Agua del Sol vorallem fruchtig und ich rieche den Kokosnussduft besonders heraus. Es ist einfach ein typischer Sommerduft. Wenn man ihn im Sommerurlaub benutzt, wird er immer eine Erinnerung an diese Zeit sein. Ihr kennt sicher die Gerüche, die Erinnerungen festhalten. Dieses Parfum ist das beste Beispiel. Ich benutze es zwar auch jetzt. Aber wenn ich es aufsprühe, denke ich an lange Strandspaziergänge, Palmen und den perfekten Urlaub.

 

GEWINNSPIEL

Wie versprochen, habt ihr die Chance, den 30ml-Flakon zu gewinnen. Dafür müsst ihr einfach den Anweisungen in der Box folgen. Es gibt folgende Möglichkeiten um Lose zu sammeln, insgesamt sind es 3: Kommentiert unter diesem Post und beantwortet mir, wo ihr den Sommer verbringen würdet, wenn Zeit und Geld keine Rolle spielen.Wenn ihr meine Facebook Page Des Belles Choses besucht gibt es einen zusätzliches Los, drückt sehr gerne „Gefällt mir“. Außerdem könnt ihr eure Gewinnchancen maximieren, wenn wir meinem Twitter-Account folgt. Ich wünsche euch ganz viel Glück!

Das Gewinnspiel endet am 08.04.2016 um 12.00 Uhr. Das Gewinnspiel ist offen für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Ihr müsst über 18 Jahre alt sein oder braucht im Fall des Gewinnes eine Genehmigung der Eltern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer ist nur zur einmaligen Teilnahme berechtigt und muss sich mit der Mail-Adresse im oberen Feld eintragen. Falls sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb von zwei Wochen meldet, wird der Gewinn neu ausgelost. Ich bedanke mich bei Flaconi für die Bereitstellung des Gewinns.

Wie gefällt euch das Parfum? Habt ihr schon daran geschnuppert?

Alles Liebe, eure Julia