Seit Wochen fiebere ich diesem Tag entgegen – genauer gesagt seit meinem Fashion Shooting mit sisterMAG an Halloween in Berlin. Seitdem das letzte Fotos im Kasten war, freute ich mich, euch die Ergebnisse zu zeigen. Das Shooting war etwas ganz besonderes für mich und mit einem solch tollen Team hat es extrem viel Spaß gemacht. Ihr wollt sicher wissen, was das Thema war: Es ging darum, die Farbwelt der beiden L’Oréal Low Shampoos in Szene zu setzen – außergewöhnlich, edgy und wunderschön. Ich nehme euch mit hinter die Kulissen dieses aufregenden Shootings:

Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAGMein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG

Was ist das Besondere am L’Oréal Low Shampoo?

Neben den Shootingfotos entstanden auch gleich zwei Videos mit Tutorials zur Benutzung. Warum? Die Anwendung des Low Shampoos ist außergewöhnlich. Ich glaube zwar, dass ihr diesen Trend schon kennt, aber zur Sicherheit: Ein Low Shampoo schäumt überhaupt nicht. Natürlich ist man den Schaum vom traditionellen Shampoo gewohnt und muss sich zuerst daran gewöhnen. In der Anwendung ist wichtig, dass das Low Shampoo gründlich in die nassen Haare eingearbeitet wird. L’Oréal hat gleich zwei verschiedene Varianten auf den Markt gebracht, die auf die Bedürfnisse der Haartypen abgestimmt sind. Das ist einmal das rote Low Shampoo Elvital Color Glanz, welches einen Extra-Farbschutz für coloriertes Haar enthält. Die zweite Variante Low Shampoo Elvital Öl Magique versorgt das Haar mit Glanz und nährt es auch in der Tiefe.

Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG des-belles-choses-loreal-low-shampoo-fashion-shooting-sistermag-6 Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG

Das Fashion Shooting

Die Vorteile des Low Shampoo Trends liegen auf der Hand: Das Haar wird auf sanfte Weise von Schmutz und Styling-Überresten befreit. Nach dem Einmassieren muss das L’Oréal Low Shampoo 3 Minuten einziehen und pflegt daher so intensiv. Beim Shooting sollte jedoch nicht das Produkt an sich sondern unser Styling in Szene gesetzt werden. Dafür wurden wir natürlich professionell geschminkt und frisiert. Ich kam direkt vom Flughafen am frühen Halloween-Morgen ins sisterMAG Büro, wo das Shooting stattfinden sollte. Nach dem ersten Kaffe saß ich schon in der Maske und konnte einige Zeit später meinen Augen nicht trauen: Der natürliche Look passte perfekt zu mir und das Outfit – absolut on point! Ich fühlte mich unglaublich wohl und ich hoffe, dass man das diesen Ergebnissen ansieht:

Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG Mein L’Oréal Low Shampoo Fashion Shooting mit sisterMAG

Natürlich müsst ihr euch die Ergebnisse der anderen Mädels anschauen. Hier findet ihr das L’Oréal Low Shampoo Feature der Ausgabe »Holz & Feuer«-Ausgabe. Natürlich dürfte ihr nicht nur diese Seiten nicht verpassen, sondern das gesamte Online-Magazin.

Produktion: sisterMAG
Fotograf: Max Bechmann
Styling: Madelaine DeRoseSchäfer
Hair & Make-Up: Patricia Heck & Maureen Müller
Behind the Scenes: Thea Neubauer & Maureen Müller
Cinemagraphs: Malolepzie

 

An dieser Stelle muss ich mich bei sisterMag bedanken. Ich muss es einfach zugeben: Ich habe schon lange davon geträumt, mit euch zusammen zuarbeiten und es war ein unglaublich Spaß. Tausend Dank.

 

Wie gefallen euch die Fotos und kanntet ihr das L’Oréal Low Shampoo schon?
Eure Julia

 

Und wenn ihr noch ein Highlight sehen wollt:

 

 

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit L’Oréal und sisterMAG.