Ausflug zum Anima Garden Marrakesch

von | Apr 5, 2017 | Outfits, Welt

Ein Ort, der (noch) in keinem Reiseführer über Marokko vorkommt: Der Anima Garden Marrakech. Er liegt ca. 20 Kilometer von Marrakech entfernt. Diese Fahrt lohnt sich jedoch sehr, denn der Park von André Heller ist ein kleines, verstecktes Paradies.  Ich habe das wunderschöne Ambiente genutzt, um unzählige Fotos zu machen. Neben gleich zwei Outfitposts, werde ich euch den Anima Garden Marrakech im Detail zeigen. Dieser Ort ist viel zu schön, um noch unbekannt zu sein. Jedoch wird es dann irgendwann sicher vor Touristen wimmeln, aktuell ist er noch sehr ruhig.

ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1

ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1

Paradiesisch im Anima Garden Marrakesch

Wir haben den Garten von André Heller an einem Sonntag besucht. Ich habe mich für ein recht klassisches Outfit entschieden, was man ganz einfach aufpeppen kann. Das Herzstück des Looks ist die Tunika von DAY by Birger & Mikkelsen. Ich finde, dass das Muster fast paradiesisch wirkt und deswegen musste ich es einfach im Garten tragen. Da die Bluse vom Schnitt jedoch klassisch an eine Tunika erinnert, brauchte ich noch einen Farbtupfer. In diesem Fall in Form von Schuhen, genauer gesagt die strahlend blauen Wickselsandalen von Marc Aurel.

 
ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1

ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1

ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1

Warum ich mich noch nicht satt gesehen habe…

Diese Marlenehose hatte schon einige Auftritte auf Des Belles Choses: Hier habe ich sie zum Beispiel in Rom getragen. Die Hose kommt definitiv rum und ich habe mich noch nicht satt gesehen. In diesem Fall sieht man, dass dieser Schnitt auch mit kleinem Absatz funktioniert. Es müssen nicht unbedingt High-Heels sein. Durch die Beinlänge sieht man die Schnürung der Schuhe zwar nicht, jedoch blitzt sie beim Sitzen letztlich doch hervor – subtil. Ein kleines Highlight des Outfits sind übrigens die Ohrringe. Ich finde sie fantastisch, da man zwei Mal hinschauen muss. Habt ihr das auch gemacht?

 

ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1

ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1

ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1

ausflug-zum-anima-garden-marrakesch-marlene-hose- wickelsandale-tunika-fashion-blog-des-belles-choses 1Bluse*: DAY Birger et Mikkelsen (ähnlich hier)
Marlenehose: Hallhuber
Wickelsandalen*: Marc Aurel (hier)
Armbänder: Schöniglich
Ohrringe*: Cardinal of London Lion Studs (hier)

 

Ward ihr schon in Marrakesch und wie hat es euch gefallen?

Julia

 

 

*Produkt Sponsoring: Die mit Stern gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von der jeweiligen Marke zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung. Ich bedanke mich herzlich.