Für immer oder einen Sommer – Paco Rabanne Olympéa Intense

von | Apr 12, 2017 | Beauty

Wenn der Sommer irgendwann im September vorüber ist – zum Glück in vielen, vielen Wochen – was bleibt dann? Erinnerungen an Sommerabende im Belgischen, vielleicht am Aachener Weiher? Durchtanzte Nächte in Ehrenfeld? Ganze Tage am See außerhalb der Stadt? Diese eine Sommerliebe, die so viel Potenzial hatte, mit der kälter werdenden Temperaturen jedoch zur Erinnerung wird? Kannst du sie halten oder wird sie leise, ganz leise gehen? In diesem Fall besteht vielleicht die Möglichkeit, dass sie sich im nächsten Jahr wieder anbahnt. Es geht um diese Schönheit:

Für immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa Intense Für immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa Intense

2015 und die ein oder andere Erinnerung

Tatsächlich ging es in meinen ersten Zeilen nicht unbedingt (nur) um das Parfum. So oder so ähnlich würde ich den Sommer 2015 beschreiben. Meine Sommerliebe von damals ist geblieben. Ich habe sie eigentlich nie als Sommerliebe gesehen und als wir uns kennenlernten war der Sommer schon fast vorbei – zählt es dann überhaupt? Jedoch weiß ich bis heute ganz genau, welches Parfum ich damals benutzt habe. Wenn ich den Duft heute aufsprühe, wirft er mich zurück in diese Zeit und ich liebe es, Erinnerungen so festzuhalten. Tatsächlich habe ich bisher kein Parfum länger als einen Sommer benutzt. Im Winter benutze ich sowieso eine andere Richtung. Im besagten Sommer 2015 habe ich Olympéa von Paco Rabanne benutzt. Ihr werdet jetzt sicher lachen, aber hier der Beweis: Ich habe in dieser Zeit auch über das Männerparfum Invictus, das Pendant zu Olympéa geschrieben. Im Mai des Jahres und jetzt ratet mal wer das Parfum im August von mir als Geschenk bekam. So schließt sich der Kreis.

Für immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa Intense Für immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa Intense Für immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa Intense

Paco Rabanne Olympéa Intense

Zurück 2017: Gerade habe ich das Parfum Olympéa Intense von Flaconi zum Testen erhalten. Dank meiner kleinen Geschichte mit diesem Parfum musste ich dieser Variante einen eigenen Bericht widmen. Intense gefällt mir tatsächlich besser als das Original. Wieso? Ich versuch es in meinen Worten zu beschreiben, bevor ich auf die einzelnen Noten eingehe. Im direkten Vergleich merkt man, dass Olympéa Intense deutlich intensiver ist. Der Duft ist weniger blumig und nicht so weich. Das heißt, dass sich der Duft nicht wie eine Wolke um die Trägerin liegt, sondern er sticht deutlich hervor. Ich persönlich denke, dass ich den Duft nicht täglich benutzen wurde. Manchmal habe ich schon morgens Lust auf stärke Düfte, meist greife ich aber oft am Abend darauf zurück. Zurück zum direkten Vergleich: Ich rieche an Intense eine rauchige Note, die sich kaum definieren lässt. Das macht den Duft geheimnisvoll und ich glaube, dass er in Erinnerung bleibt – wenn man ihn an mir riecht.

Für immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa Intense Für immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa IntenseFür immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa Intense

Beschreibung des Dufts

Olympéa Intense von Paco Rabanne ist sinnlicher und intensiver denn je. Der Duft  basiert auf dem salzigen Vanille-Akkord und der Frische blumiger Noten, die bereits aus dem Klassiker Olympéa bekannt sind. Diese gegensätzliche Mischung wird in Olympéa Intense intensiviert und  macht in Kombination mit den Blüten der Grapefruit und Orange den Duft noch sinnlicher und aufregender. 

  • Kopfnote: salzige Vanille
  • Basisnote: weißer Pfeffer
  • Herznote: Orangenblüte

Preise bei Flaconi

  • 30ml aktuell reduziert auf 43,95 Euro
  • 50ml für 62,95 Euro
  • 80ml für 80,95 Euro

Für immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa IntenseFür immer oder einen Sommer - Paco Rabanne Olympéa Intense

 

Ich hoffe, dass euch meine Story gefallen hat und euch an eure eigenen Sommergeschichten erinnert hat.

Eure Julia

 

 

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Flaconi.