Einzelne Schnittblumen arrangieren – günstig & frühlingshaft

von | Apr 18, 2017 | Interior, Lifestyle

Bis vor wenigen Wochen konnte ich nur eine 1-Zimmer-Wohnung dekorieren, was die Möglichkeiten stark einschränkte. Seit ich mit meinem Freund auf knapp 100 Quadratmetern zusammenwohne, macht es mir unglaublich viel Spaß, für jeden Raum die richtigen Details zu finden. Blumen spielen in diesem Konzept natürlich eine große Rolle. Mein Freund versteht es zwar immer noch nicht, aber für mich verändern Blumen die Stimmung in einem Raum. Ich zeige euch, wie ihr Blumen arrangieren könnt – auch für den kleinen Geldbeutel mit einzelnen Schnittblumen. Aber seht selbst:

Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft

Einzelne Schnittblumen arrangieren

Wir sind beide viel unterwegs und deswegen kaufe ich gerne einzelne Schnittblumen statt eines großen Blumenstraußes. Das hat einige Vorteile: Im Vergleich zu einem Blumenstrauß spare ich nicht nur bares Geld; ich habe schlichtweg auch mehr Spaß an den Blumen. Sie brauchen weniger Pflege und meist halten die Schönheiten auch die Zeit aus, in der wir nicht zuhause sind. Ich finde es immer toll, heim zu kommen und die Blumen stehen noch (fast) genauso schön wie anfangs im Wohnzimmer.

Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft

Tipp: Übrigens sind einzelne Schnittblumen auch etwas für euch, wenn ihr wenig Erfahrung mit dem Arrangieren von Blumen habt. Ich finde es nicht immer leicht, einen großen Strauß zu kürzen und trotzdem perfekt in Szene zu setzen. Dann fehlt die richtige Vase und ich beginne, die komplette Komposition des Straußes zu ändern. Häufig teile ich den großen Strauß dann in zwei Vasen auf und das kostet alles Zeit. Diese Zeit spare ich, wenn ich zwei bis drei einzelne Schnittblumen in kleine Vasen stelle.  So wie in diesem Fall diese Ranunkel:

Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaftEinzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft

5 Grundregeln zum Blumen arrangieren

  1. Der Einkauf: Oft könnt ihr auf dem Wochenmarkt besonders schöne Schnittblumen kaufen. Wenn ihr lieber in einen Blumenladen geht, kann ich euch nur empfehlen, Preise zu vergleichen. Ich bin immer wieder überrascht, wie sich nicht nur Preis sondern auch die Qualität der Schnittblumen unterscheiden. 
  2. Die Mischung macht’s: Auf meinen Fotos seht ihr, dass ich die Ranunkel mit kleinen Blüten kombiniere. Dazu habe ich einen etwas größeren Zweig gekauft und diesen zerschnitten. Das ist eine günstige Alternative und lockert das Arrangement auf. Noch ein Vorteil: Die kleinen Blüten halten meist länger und irgendwann nehme ich die verblühten Schnittblumen aus der Vase heraus und lasse die kleinen Blüten allein stehen. Generell gilt: Blumensorten drauflos mischen!
  3. Absolute Grundregeln: Ihr müsst alle Dornen und Blätter entfernen, die unterhalb des Wasserspiegels in der Vase stehen werden. Diese würden sonst faulen, Bakterien bilden und ihr hättet nicht lange Freude an euren Blumen. Außerdem: Die Stiele sollten immer mindestens 2 cm mit der Schere in einem Winkel gekürzt werden. Da die Blumen so mehr Nährstoffe aufnehmen können, bleiben sie länger frisch.Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft
  4. Gläser als Vasen zweckentfremden: Ihr müsst nicht unbedingt neue Vasen für eine die einzelnen Blüten kaufen. Stattdessen könnt ihr auf Gläser zurückgreifen; das sieht sowieso besonders modern aus! Sehr gut eigenen sich zum Beispiel auch die Glasflaschen von Smoothies oder auch Weckgläser. Wenn ihr selbst keine zuhause habt, könnt ihr auf dem Flohmarkt günstig passende Gläser – sogar ein Kölschglas kann toll aussehen – finden. Diese unterschiedlichen „Vasen“ machen das Bild viel lebendiger. 
  5. Die richtige Länge: Je kleiner (und rundlicher) die Vase ist, desto kürzer sollte die Blume abgeschnitten worden. Sonst würde die Blüte die Vase geradezu erschlagen. Ich schneide einige Blüten  so kurz, dass sie gerade noch über den Vasenrand ragen. Wenn die Vase länglich ist, kombiniere ich gerne einen kurzen mit einem längeren Blumenstiel.

Und weil es so schön ist, habe ich noch mehr Blumenfotos für euch:

Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaftdesbelleschoses-fashion-blog-köln-bloomon-im-test-frische-blumen 10 Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaft Einzelne Schnittblumen arrangieren - günstig & frühlingshaftdesbelleschoses-event-in-köln-blumen-1000-gute-gründe 11

 

 

Ich hoffe, dass euch meine Tipps weiterhelfen und ihr die perfekte Kombination für euch findet.

Eure Julia

 

P.S.: Noch mehr Inspirationen bietet euch meine Pinterest-Pinnwand „Blumenträume„.