Outfit Review April 2017: Irgendwo zwischen Köln und Marrakesch

von | Mai 3, 2017 | Fashion

Das Jahr 2017 hat für mich bisher einige Überraschungen bereit gehalten – sowohl privat als auch beruflich. Viel schneller als gedacht, haben wir unsere Traumwohnung gefunden. Ich bin für einen Reiseblogger Award nominiert und darf für Atout France in meine Herzensstadt Paris reisen. Es ist verrückt, wie viel in so kurzer Zeit passieren kann und ich merke vorallem, wie sich dabei auch mein Blog verändert. Das neue Design ist natürlich das Offensichtliche, aber auch inhaltlich setze ich neue Schwerpunkte:

Fashion & Reisen

Ich werde meine beiden, liebsten Themen Fashion und Reisen noch mehr verbinden. In diesem Monat ist mir das schon recht gut geglückt, denn ich zeige euch gleich drei Outfits aus Marrakesch, drei Looks aus Köln und ein Outfit aus Amsterdam. Es macht mir so viel Spaß, meine persönlichen Trends an außergewöhnlichen Orten zu inszenieren. Das werde ich ab jetzt noch mehr machen. Dabei soll meine Wahlheimat Köln aber auch nicht zu kurz kommen. Ich bin gespannt, wie mir dieser Spagat gelingt. Wenn ich Leser oder andere Blogger treffe, höre ich immer die Frage, wie ich es schaffe, so viel unterwegs zu sein. Es macht mir einfach so viel Freude und deswegen ist der Reisestress immer sofort vergessen. Außerdem bin ich der Meinung, dass die Reisen Des Belles Choses inzwischen prägen und das möchte ich nicht missen, denn das ist auch für mich persönlich eine einzigartige Erfahrung.

Frühlings Trends

Meine Outfitposts sind wie immer extrem unterschiedlich. Eine klare Linie lässt sich nicht finden; außer natürlich meiner Liebe zu strahlenden Farben. Ansonsten würde ich auf Anhieb keinen gemeinsamen Nenner finden. Ich hoffe jedoch, dass genau das meine Looks  für euch interessant macht. Ich persönlich habe einen klaren Frühlingstrend für mich selbst ausgemacht und das ist die Mischung von Mustern und Texturen. Eigentlich sieht man das in jedem Look. Habt ihr einen Frühlingstrend, der euch besonders gut gefällt?

Vorschau auf meine Paris Looks

Nach einem kurzen Zwischenstop in Berlin bin ich mit tollen Paris Fotos in Köln angekommen. Ich liebe die französische Hauptstadt und es hat mich riesig gefreut, den Geburtstag meiner Mutter dort zu feiern. Bald steht sogar schon die nächste Reise nach Paris an: Ich bin für den #FrenchCultureAward2017 nominiert. Zusammen mit vier weiteren tollen Bloggerinnen darf ich eine Region in Frankreich erkunden und darüber berichten. Für mich wird es nach Paris gehen und das passt natürlich perfekt! Die anderen Mädels reisen an die Cote d’Azure, ins Elsass, an die Loire und die Region Auvergne-Rhône-Alpes. Ich bin schon gespannt mit welchen Geschichten sie zurückkommen, denn alle fünf Reisen klingen unglaublich spannend.

So schnell kann es gehen, auch der April ist schon vorbei und das Jahr fliegt geradezu. Ich bin so gespannt, was das Jahr noch bringen wird udn hoffe, dass ich euch schon bald mehr erzählen kann. In der nächsten Woche werde ich mit Lea nach Skandinavien reisen. Diese Destination stand schon lange auf meiner Liste und deswegen freue ich mich schon sehr.

 

 

Habt ihr einen Favoriten?

Eure Julia