Heute geht es gleich mit noch mehr Interior Inspiration weiter. Das hat einen guten Grund, denn wahrscheinlich steht mein Umzug an. Ich bleibe der schönen Domstadt zwar erhalten, werde mich Wohnungstechnisch jedoch vergrößern. Dementsprechend sammle ich schon seit längerem Ideen und frischen Wind für meine neuen 4-Wände. Besonders das Schlafzimmer liegt mir am Herzen und ich habe schon meine liebsten Trends des Jahres 2016 mit einigen It-Pieces gesammelt:

Home sweet home

Für mich macht das größte Zimmer der Wohnung, mein Schlafzimmer, den Charme des Ganzen aus. Es ist das Zimmer, indem ich mich am meisten aufhalte. In meiner jetzigen Wohnung habe ich neben Weiß vor allem auf knalliges Grün und Pink gesetzt. Das wird sich nun aber ändern, denn an dieser Farbkombination habe ich mich endgültig satt gesehen. Meine größte neue Anschaffung wird übrigens ein Bett sein. Es soll ein 1,40m breites Bett werden. Besonders viel wert lege ich auf die Matratze und den Lattenrost. An dieser Stelle würde ich nicht sparen, denn schließlich machen diese beiden Punkte ein gutes Bett aus. Deswegen werde ich mich noch weiter eingehend informieren. Online bin ich auf Dormando gestoßen, denn dort ist die Auswahl an Matratzen sehr groß. Besonders ins Auge gesprungen ist mir die Kaltschaum-Testsieger-Matraze. Die ist besonders gut für Seitenschläfer geeignet und genau so schlafe ich schon immer. Ich werde euch auf dem Laufenden halten, für was ich mich letztlich entscheiden werde. Ansonsten werde ich übrigens auf meine alten Möbel setzen, da sie noch recht neu sind. Ich möchte die Wohnung mit schönen Kleinigkeiten gestalten.

Naturfarben

Bunt oder eher Naturfarben: Das ist die große Entscheidung. Früher hätte ich mich sofort für die bunte Variante entschieden. Inzwischen begeistere ich mich auch für natürliche Materialien. Sie geben dem Raum eine gewisse Gemütlichkeit und auch eine Ruhe in sich. Das Weiß wirkt durch Erdtöne weniger steril und sehr freundlichlich. Interior Inspo - Einrichtungstrends 2016 im Schlafzimmer

Steppdecke & Kissen / Rattankorb / Hocker / Geweih / Kissen

Das Cozy Cocooning Thema der Kollektion von Eva Padberg entspricht diesem Trend und deswegen zeige ich euch an dieser Stelle meine Favoriten der Kollektion. Besonders gut gefallen mir die Rattandetails und die Erdfarben. Genau das wäre aber das Gegenteil meiner aktuellen Wohnung und damit eine große Veränderung. Ob ich mich das traue?

Prints, Prints, Prints

Interior Inspo - Einrichtungstrends 2016 im Schlafzimmer

Ananas-Kerze / Kissenhülle / Zebraschale / Bettwäsche

Wenn es um Fashion geht, habe ich meinen eigenen Stil gefunden. Ich trage sehr gerne Farben und Muster. Schwarz oder grau trage ich dagegen selten. Auch in Einrichtungsfragen können mich Muster immer wieder überzeugen. Zum Beispiel habe ich nur gemustert Bettwäsche und einige bunte Kissen im Marokkostil, die echte Highlights sind. Dementsprechend könnte ich mich trauen, noch mehr auf Muster zu setzen. Der Palmenprint ist besonders im Trend. Man sieht dieses Muster aktuell auf Decken, Kissen und sogar auf Handtüchern. So würde ich mein Grün in der Wohnung nicht verlieren und könnte auch noch weitere Farben kombinieren. Ganz oben auf meiner Liste steht übrigens etwas Besonderes. In der Instagramwelt ist die Schale von Jonathan Adler schon lange bekannt und beliebt. Ich möchte sie mir unbedingt zulegen und suche noch passende, goldene Deko. Ich freue mich schon sehr, wenn ich euch meine ersten Fotos von diesem schönen Stück zeigen kann.

Im nächsten Monat wird es einige Interior Update Posts geben. Ich bin sehr gespannt, wie sich alles entwickelt und werde es mit euch teilen.

Eure Julia

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
624