Endlich eine große Küche! Das muss gefeiert werden. Ich habe den Sonntagmorgen genutzt und habe ein neues Rezept ausprobiert. Ich habe den italienisches Klassiker schlechthin auf eine andere Weise interpretiert: Spaghetti Fisch-Bolognese. Das hört sich verrückt an, aber der Versuch lohnt sich allemal. Ihr glaubt nicht, wie oft ich Spaghetti Bolognese koche und da ist etwas Abwechslung genau das Richtige. Wie ich darauf kam? Es hat mit Wein und der ein oder anderen Kindheitserinnerung zu tun:

Rezept - Spagetti Fisch-Bolognese mit trockenem Rotwein

Neues Thema oder auch nicht?

Ich habe heute nicht nur meine Küche eingeweiht, sondern beginne auch ein neues Thema auf dem Blog: Es geht um Wein. Bisher habe ich mich noch nicht an diesen Thema herangetraut. Woran das liegt? Mein Vater ist der größte Weinexperte, den ich kenne. Dank ihm wusste ich schon als Kind, dass man Wein mit allen Sinnen genießt. Als ich dann alt genug war, hat er mit mir Weine aus aller Welt getestet.

desbelleschoses-blog-köln-rezept-italienisch-kochen-spagetti-fisch-bolognese-trockener-rotwein-rewe-weinwelt 1

Italienischer Wein

Was ich damit sagen will: Ich glaube mein Vater weiß alles über Wein, sein und auch mein Favorit ist italienischer Wein. Dazu kommt, dass mein Vater meinen Blog sehr aufmerksam liest. Die Latte liegt also hoch und ich hatte immer viel Respekt davor, dieses interessante Thema mit einem Modeblog – ich weiß, dass ist schon lange nicht mehr der alleinige Schwerpunkt – zu verbinden. Also Papa, ich wage es und trete in große Fußstapfen. Mit einem Weinpaket von  habe ich ein neues Rezept ausprobiert. Oh Wunder, nach der Beratung durch meinen Vater wurde es natürlich italienischer Wein: Das Mio Amore Paket beinhaltete 10 trockene Rotweine. Einen davon habe ich für mein Spaghetti Fisch-Bolognese Rezept genutzt, aber dazu später mehr.

Rezept - Spagetti Fisch-Bolognese mit trockenem Rotwein

Spaghetti Fisch-Bolognese

Ihr braucht für 2 Portionen:

Eine Stange Lauch, eine Möhre, eine Schalotte, eine Knoblauchzehe, 75 ml trockenen Rotwein,200 g festes Fischfilet, Spaghetti, eine Dose stückige Tomaten, etwas Tomatenmark, 1 Zweig Rosmarin, einige Basilikum Blätter, 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker.

So gelingt das Rezept

Das Tolle ist, dass die Spaghetti Fisch-Bolognese einfach und schnell gelingt. Auch in einer nicht perfekt ausgestatteten Küche kann man das Rezept ohne Probleme kochen. Ich empfehle euch nur, wenn ihr gerade umgezogen seid: Sucht den Weinöffner rechtzeitig, sonst müsst ihr auf eure netten Nachbarn hoffen. Übrigens habe ich tiefgefrorenen Rotbarsch verwendet. In diesem Fall muss der Fisch natürlich früh genug aufgetaut werden oder ihr greift zu frischen Fisch.

desbelleschoses-blog-köln-rezept-italienisch-kochen-spagetti-fisch-bolognese-trockener-rotwein-rewe-weinwelt 6-2

Schritt 1: Das Gemüse

Zuallererst müsst ihr den Lauch gründlich waschen und dann würfeln. Ich habe nur die Hälfte der Stange verwendet, da der grüne Teil etwas härter ist. Ihr müsst darauf achten, dass die Würfel sehr fein sind. Die Möhre wird geschält und ebenfalls gewürfelt. Dasselbe passiert mit der Schalotte – ich mag sie viel lieber als normale Zwiebeln – und der Knoblauchzehe. Alles wird in einer Schüssel vermischt. In einer Pfanne werden die 2 EL Olivenöl gut erhitzt. Bevor das Öl spritzt, werfe ich das Gemüse in die Pfanne und lasse es auf mittlerer Hitze dünsten. Ich würde es nicht länger als 8 bis 10 Minuten köcheln lassen. Die Zwiebeln sollen nicht braun werden. Zum Schluss der 10 Minuten salze und pfeffere ich das Gemüse gut. Dann wird es mit dem Rotwein abgelöscht. Bevor es weitergeht, sollte der Wein komplett eingekocht sein.

Rezept - Spagetti Fisch-Bolognese mit trockenem Rotwein

Schritt 2: Die Soße

Jetzt werden die Kräuter, die stückigen Tomaten und das Tomatenmark dazu gegeben. Die Menge an Tomatenmark hängt davon ab, wie süß die Soße werden soll. Ich würde zu weniger Tomatenmark greifen, damit der Fischgeschmack nicht vollständig überdeckt wird. Die Soße sollte 10 Minuten lang unter Rühren köcheln. Ihr müsst darauf achten, dass das Gemüse nicht am Boden der Pfanne anbrennt. Währenddessen solltet ihr daran denken, die Spaghetti alldente zu kochen

Schritt 3: Der Fisch

Ich habe den Fisch in kleine Stücke geschnitten und diese dann 5 Minuten in der Soße warm werden lassen. So wird der Fisch besonders zart, fällt aber nicht auseinander. Jetzt ist es an der Zeit die Soße abzuschmecken und die Spaghetti in der Soße zu wenden Und schon kann die Spaghetti Fisch-Bolognese genossen werden.

desbelleschoses-blog-köln-rezept-italienisch-kochen-spagetti-fisch-bolognese-trockener-rotwein-rewe-weinwelt 8-2

Nero d’avola

Ich habe mich entschieden, mit dem Nero d’avola (2014) kochen. Im   Wein-Paket sind drei Flaschen davon enthalten. Gewählt habe ich ihn auf Grund der Beschreibung auf der Weinfreude Website. Meiner Meinung nach, werden die Weine ausführlich und mit allen Informationen beschrieben. So kann man sich ein gutes Bild machen, auch wenn man kein Spezialist ist. Mio Amore kostet 89,99 Euro und enthält wie ich schon geschrieben habe, 10 italienische Rotweine. Neben diesem Paket gibt es auch kostengünstigere, die sich gut als Geschenk eignen. Ich werde mein Paket mit meinem Vater teilen und mit einem guten italienischen Wein in Erinnerungen schwelgen.

Rezept - Spaghetti Fisch-Bolognese mit trockenem Rotwein

 

Auf diesen Fotos seht ihr natürlich schon die ersten Details meiner neuen Wohnung. Die weißen Möbel sind geblieben, aber die Wände sind nicht mehr nur weiß. Ich setze auf rotgoldene Details und das in Masse. Das Besteck ist euch sicher sofort ins Auge gesprungen. Das ist ein kleiner Ausblick auf meine neuen Stücke von Liv Interior. . Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle. Wie versprochen zeige ich euch heute noch ein Interior Update: Es geht um die Liebe zum Detail. Heute Abend also mehr zu meiner Wohnung.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und bin schon sehr gespannt, wie euch das ungewöhnliche Rezept gefällt.

Eure Julia

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
616