LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland

LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia’s Wonderland

von | Sep 27, 2017 | Beauty

Viele von euch wissen es wahrscheinlich gar nicht: Als ich Des Belles Choses vor knapp 7 Jahren gründete, hatte ich einen reinen Beautyblog im Kopf! Damals konnte ich an keiner Limited Edition vorbeigehen, liebte die besonderen Designs und innovative Ideen. In den vergangenen Jahren hat sich viel getan, aber meine Liebe zu all den schönen Beauty LEs ist geblieben und deswegen möchte ich eine der schönsten Limited Editions des Jahres vorstellen: Olympia’s Wonderland von LANCÔME in Kooperation mit der französischen Designerin Olympia Le-Tan. Verspielt, zuckersüß und ultra-feminin:

LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland

Wer ist Olympia Le-Tan?

Olympia Le-Tan ist eine französische Designerin mit ganz eigenen Stil! Wenn ihr dieses noch nicht kennt, müsst ihr euch unbedingt ihre Kollektionen anschauen. Sie sind etwas ganz Besonderes. Wieso? Sie ist weit weg vom cleanen Minimalismus, der aktuell viele Kollektionen dominiert. Stattdessen ist Olympia Le-Tan irgendwie anders, vielleicht ein „enfant terrible“ der Modeszene in Frankreich. Sie wurde bekannt, weil sie Taschen entwarf, die echten Buchcover verdammt ähnlich sehen. Diese Clutches sah man auf den roten Teppichen dieser Welt. So wurde aus der Stylistin bei Chanel eine  Designerin. Jetzt werdet ihr die Motive auf dem Design für LANCÔME verstehen…

 

Die Olympia’s Wonderland Limited Edition

Wisst ihr, was ich am schönsten an der Kollektion finde? Alle Töne für Rouge, Lippenstifte und Nagellacke sind überarbeitete High Tech-Versionen einer Vintagefarbe, die Olympia aus den LANCÔME-Archiven ausgewählt hat. Sie tragen ihren ursprünglichen Namen und ihr Entstehungsdatum, zum Beispiel: Rouge de Rose 1955, Anémone 1959 oder Olympia 1980.

 

 

LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland

Das Highlight von Olympia Le-Tan: La Palette d’Olympia

Diese Palette ist definitiv ein Sammlerstück! Sie ist angelehnt an die berühmten Minaudière-Clutch von Olympia Le-Tan. In der Palette sind verschiedene Farben für die Augen, Wangen und Lippen enthalten. Der Preis der Palette liegt bei 79 Euro.

Augen und Wangen

Wenn man die La Palette aus der Olympia’s Wonderland LE hält, liegt sie schwer in der Hand. Sie hat eine Hülle aus bestickter Baumwolle und verbindet die bekannten Pin-ups der Designerin mit Stickereien. Auch der Cushion Highlighter hat dieses besondere Design. Die Palette enthält die vier Lidschatten Gris Argent 1988, Brun Nacré 1965, Paradis 1956 und Nommé Désir 1971.
Für die Wangen gibt es einen schimmernden, roséfarbenen Blusher.

Lippen

Für die Lippen stehen vier Farben zur Auswahl. Eine universellen, farbfixierenden Basis ist die Grundierung für die Farben Rouge de Rose 1955, Couture 1962, d Anémone 1959 und Olympia 1980. Die vier Töne sind so unterschiedlich, dass die Palette perfekt für Reisen geeignet ist. Die vier Farben machen nahezu jeden Look passend zu einem dezenten oder starken Augen-Make-Up möglich.

LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland

Olympia’s Wonderland Cushion Highlighter

Hier wurde der Strobing Trend aufgegriffen, denn der Cushion Highlighter macht das Auftragen deutlich einfacher. Mit dem beiliegenden Pad werden die Akzente gesetzt, die die Teint zum Strahlen bringen. Es ist irisierender Schimmer enthalten, der das Licht deutlich reflektiert. Auf dem Bild des Swatches kann man das gut erkennen. Durch die cremige Textur bleibt der Schimmer an Ort und Stelle, wobei er sich gut mit der Foundation verbindet. Es ist nahezu unmöglich, den Highlighter fleckig aufzutragen. Deswegen ist er perfekt geeignet, wenn ihr nach einer schnellen und einfachen Variante sucht, um euch an den Strobing Trend zu wagen.

Der Preis des Cushion Highlights liegt bei 43 Euro. 

LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland

L’Absolu Rouge Le Bisou

Der L’Absolu Rouge Lippenstift ist natürlich ein Klassiker im LANCÔME Sortiment. Durch Olympia Le-Tan hat er ein Upgrade in Form eines Kussmundes erhalten! Es handelt sich um einen Klick-Mechanismus. Die goldene Hülse ist mit einem Kussmund und dem Schriftzug „Olympia xxx“ bedruckt. Das sieht meiner Meinung nach sehr individuell und besonders aus. Die Kussmund-Spitze wird sich natürlich während des Benutzens abtragen, aber der Print bleibt.

Der Preis liegt jeweils bei 32 Euro. Es gibt den Lippenstift in den Farben:

  • Rouge de Rose 1955 – blaustichige Rubin-Rot
  • Anémone 1959 – Burgunderfarben
  • Olympia 1980 – Orange-Rot.
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland

Matte Shaker in der Farbe Rouge Profond 1988

Ich persönlich mag die Shaker von LANCÔME sehr gerne und habe inzwischen einige Varianten zuhause. Dabei mag ich die pflegenden Aspekte in Verbindung mit einer guten Deckkraft. Jetzt teste ich zum ersten Mal eine matte Variante. Wichtig ist, dass alle Shaker vor dem Benutzen geschüttelt werden – der Name ist Programm! Ich habe mit Rouge Profond 1988 einen dunklen Ton, der perfekt für die kommende Saison ist. Durch die recht flüssige Konsistenz gelingt mir ein gleichmäßiger Auftrag, was nicht bei allen matten Lippenprodukten der Fall ist. Dafür dauert es ein kleines bisschen länger bis die Lippen matt werden. Danach sitzt die Farbe bombenfest auf dem Lippen. Jedoch handelt es sich eher um ein semi-matt und keine komplett matte Konsistenz. Neben Rouge Progond 1988 gibt es noch die zwei Farben Insoupçonnable 1976 und Olympia 1980.

Der Preis liegt bei 24 Euro. In diesem Fall ist nur der Karton mit dem Olympia’s Wonderland Print bedruckt und nicht der Shaker an sich. 

LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland
LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland

Olympia Le-Tan Monsieur Big Mascara

Last but not least: Die Olympia’s Wonderland LE wird durch eine Mascara abgerundet. Es handelt sich um Monsieur Big, diese Mascara ist noch nicht lange auf dem Markt. In dieser Variante ist sie mit Herzchen und Büchern versehen. Die Bücher sind eines der liebsten Motive von Olympia Le-Tan, denn sie lässt sich von Motiven aus der klassischen Literatur inspirieren. Das zeigt sich zum Beispiel auch in der aktuellen Herbst-Winter-Kollektion, denn das Highlight sind Clutches in Buchform!

Mein Fazit

Als ich die ersten Bilder der LE sah, war ich extrem fasziniert. Ich habe mich riesig gefreut, dass ich sie zum Testen erhalten habe und habe sehnsüchtig auf die Produkte gewartet. Ich hielt sie nach meiner New York Reise in Händen und habe zuerst einmal alles Mögliche über Olympia Le-Tan gelesen dann festgestellt, wie sympathisch mir die Dame ist. Die Limited Edition trägt ihre Handschrift und das gefällt mir sehr. Das Konzept ist gut durchdacht und zieht sich durch alle Produkte. Ich finde es nur etwas schade, dass die Matte Shaker an sich kein besonders Design haben. Eine kleine Feinheit hätte das Package perfekt gemacht. Auf Grund des Preises ist die Palette definitiv etwas für Liebhaber und LE-Jäger, die ein echtes Schmuckstück suchen. Mein persönlicher Favorit ist der Bisou Lippenstift in der Farbe Rouge Profond 1988. Santè!

LANCÔME Herbst Limited Edition 2017: Olympia's Wonderland

Wie gefällt euch die LE? Habt ihr ein Highlight für euch entdeckt?

Julia

 

 

 

*Die gezeigten Produkte wurden mir unentgeltlich von LANCÔME zur Verfügung gestellt.