Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa

Der perfekte Start in den Urlaubstag mit MISS MÖVE

von | Apr 13, 2018 | Lifestyle

ANZEIGE. Ich habe die letzten zwei Wochen in Asien verbracht und ein Highlight jagte das Nächste. In dieser Zeit habe ich so viel erlebt, dass viele Reiseposts folgen werden. Heute möchte ich euch aber ein besonderes Schmuckstück zeigen: Unser Zuhause auf Kho Yao Yai – eine Poolvilla mit unglaublichen Meerblick. Ich habe diese unglaubliche Kulisse genutzt, um die neue MISS MÖVE Kollektion in Szene zu setzen. Die Kollektion entstand in Kooperation mit Swarovski und das Ergebnis ist eine zuckersüße Edition in zarten Farben und mit außergewöhnlichen Details:

Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa

Süß, frech und verspielt: Die neue MÖVE Lifestyle Kollektion

Diese Edition vereint zwei echte Traditionsmarken: Swarovski wurde im Jahr 1895 und die deutsche Marke Möve im Jahr 1927 gegründet. Sie steht natürlich für Handtücher, inzwischen gehören jedoch noch viele weitere Produkte zum Sortiment. Mit MISS MÖVE entstand eine super softe Kollektion mit Swarovski Steinen als wunderschönes Detail. Mein absoluter Favorit der Kollektion ist der Bademantel in Mint. Übrigens: MÖVE hat die deutsche Olympiamannschaft im Jahr 1952 mit Bademäntel ausgestattet. Damit haben die Bademäntel ebenso Tradition, wie die Frottierhandtücher. In diesem Fall wurden die Bade- bzw. Morgenmäntel extrem modern interpretiert, aber seht selbst:

Kho Yao Yai Travel Diary

Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa

Guten Morgen Thailand – der schönste Blick auf Koh Yao Yai

Wir haben drei Tage auf Koh Yao Yai verbracht: Die Insel liegt östlich von Phuket und gilt als wesentlich weniger touristisch als die große Schwester. Das macht es möglich, dass man vom Santhiya Resort aus einen Kilometer weiten Blick auf die Küste hat. Wir haben in einer Ocean View Pool Villa übernachtet, die sich ganz am Ende der Anlage befand. Deswegen fühlte es sich so an, als seien wir vollkommen allein. Morgens nach dem Ausschlafen habe ich als erstes die Vorhänge direkt vor dem Bett geöffnet, denn so hatten wir vom Bett aus einen traumhaften Blick aufs Meer.

Von der Schlafzimmertür aus kann man direkt in den Infinitypool springen. Lustigerweise passten die MISS MÖVE Farben mint und peach, die ich mir aus der Kollektion ausgesucht habe, perfekt in die Villa mit einem Badezimmer im Freien.

Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa

Roomtour durch unsere Pool Villa

Auf Koh Yao Yai haben wir das Santhiya Hotel gewählt. Es besteht aus Villen, größtenteils mit privatem Pool. Die gesamte Anlage ist traditionell eingerichtet und ein warmer Holzton dominiert. Im Interior findet man immer wieder Elefanten. Mir hat diese Ursprünglichkeit extrem gut gefallen und die Anlage ist generell sehr gut durchdacht. Der einzige Nachteil ist, dass man durch die Größe nicht laufen kann, sondern auf Shuttle angewiesen ist, da es ein bis zwei Kilometer nur steil bergauf und ab geht.

Zur Poolvilla gehörte das Schlafzimmer mit zwei Türen auf dem Balkon: Nicht nur zum Infinitypool, sondern auch zu einer freistehenden Badewanne. Zur Villa gehören außerdem ein Wohnzimmerbereich, der sich direkt an den Eingang anschließt. Danach kommt der Ankleidebereich mit zwei Schminktischen und der Tür zum Badezimmer. Das Badezimmer ist übrigens riesig, denn dazu gehören sowohl eine Indoor- als auch eine Outdoor-Dusche. Sobald man das Badezimmer betritt, hört man die Vögel und Insekten. Es ist quasi als stände man direkt im Dschungel und dieses Gefühl ist wirklich ganz besonders. Die gesamte Villa strahlt in warmen Farben und ich habe mich extrem wohlgefühlt.

 

Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa

Mint, Peach & Rosa

Die MISS MÖVE Kollektion ist übrigens ab diesem Monat verfügbar. Neben meinem mintfarbenen Bademantel und der passenden Schlafmaske gehören auch noch verschiedene Kissen zur Kollektion. Die einfarbigen Kissen sind super weich und die Kissen mit dem süßen Motiv sind glänzend. Auf unserem Nachtisch seht ihr noch ein kleines Accessoires, den Kosmetikbeutel. Die Handtücher gibt es natürlich in verschiedenen Größen und in den Farben Mint, Peach und Cremeweiß. Auf dem Rand der Handtücher ist ein süßes Muster, welches mit Swarovski Steinen besetzt ist.

 

Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa
Der perfekte Start in den Urlaubstag mit Miss Möve - Koh Yao Yai Resort mit Pool Villa

Wie die Reise weitergeht…

Koh Yao Yai ist übrigens der vorletzte Stop unserer Asienreise. Wenn ihr die komplette Route sehen wollt, könnt ihr das in diesem Beitrag zur Planung der Rundreise machen. Von Koh Yao Yai fahren wir mit der Fähre zurück nach Phuket und verbringen dort noch zwei Nächte. Wir haben ein Hotel im Norden der Halbinsel gewählt, da sich dort auch der Flughafen befindet. Ingesamt werden wir übrigens drei Resorts in Thailand besuchen und haben das Glück, dass zum Zimmer jeweils ein Swimming Pool gehört. Die Pools befinden sich jeweils umgeben von Palmen und ich habe die Zeit dort unglaublich genossen. Auf der Reise habe ich natürlich einige Blogposts vorbeireitet, Fotos bearbeitet und getextet: An solchen Orten geht das nahezu von allein und es freut mich sehr, dass ich euch außergewöhnliche Fotos von meinen Reisen mitbringen kann. Ich finde es hat sich gelohnt, dass die MIIS MÖVE Kollektion um die halbe Welt gereist ist.

 

Wie gefällt euch die MISS MÖVE Kollektion und habt ihr auf meinen Fotos einen Favoriten entdeckt?

Eure Julia

 

 

 

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit MÖVE.

Noch mehr Reiseposts auf Des Belles Choses:

Thailand – Amatara Wellness Resort auf Phuket/ Panwa Beach

Presseeinladung. Entdeckt mit mir das Amatara Wellness Resort auf Phuket - von einem Pavillion umgeben von sattem Grün mit eigenem Pool bis zu meinem individuellen Yoga Programm. Ich stelle euch das Konzept dieses außergewöhnlichen Hotels vor...

Walt Disney World Orlando is calling – meine Bucket List

Im Juli wartet ein großes Abenteuer mit vielen Highlights und eines davon ist das Walt Disney World in Orlando. Ich werde zusammen mit Lea von When love speaks nach Miami reisen und vor dort aus geht nach fünf Tagen weiter nach Orlando. Wusstest...

Kuala Lumpur: Sightseeing & Touren in der Hauptstadt Malaysias

Der Startpunkt unserer Reise durch Malaysia war die Hauptstadt Kuala Lumpur. Sie ist gleichzeitig die erste Stadt, die ich in Südostasien besucht habe und war gleichzeitig auch der Endpunkt unser dreiwöchigen Reise. Nachdem ich euch die Route in...

Island Instagram Diary – 3 Tage Roadtrip ab Reykjavik

Schon als das erste Instagramfoto aus Island online ging, merkte ich, wie groß die Nachfrage nach dieser Destination doch ist. Deswegen habe ich mir nicht nur vorgenommen, die Tipps, die wir gesammelt haben zu teilen, sondern euch noch mehr...

Unsere Malaysia Rundreise – Reisebüro, Planung & Route

Wenn ihr diesen Beitrag liest hat unser Abenteuer "Malaysia Rundreise" schon gestartet! Seit Wochen und Monaten habe ich auf diesen Tag hingefiebert, denn die Planung dieser Reise startete schon im Oktober 2017. Auf dieser Reise nach...