Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

von | Apr 13, 2019 | Reisen, Welt

Marrakesch stand schon lange auf Julias Liste, denn die Stadt bietet unglaublich schöne Fotospots. Diese hat sie natürlich auch besucht und ist dabei in die Kultur Marrokos eingetaucht.Wunderschöne Riads, Dachterrassen mit Blick auf das Treiben der Stadt und natürlich die Sehenswürdigkeiten. Kommt mit auf eine Entdeckunstour durch enge Gassen, lernt fremde Bräuche kennen und geht in den Gerüchen des Orients verloren:

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

Das musst du über Marrakesch wissen:

Marrakesch ist eine Stadt im Südwesten von Marokko mit ungefähr 950.000 Einwohnern und liegt am Fuße des Atlasgebirges. Die Stadt wird auch als „Rote Stadt“ bezeichnet. Das liegt an der roten Farbe, die eine Großteil der Gebäude und Häuser ziert. Marrakesch ist laut, bunt und voll. Das kann einen im ersten Moment erschrecken, aber wenn ihr euch auf diese Stadt einlasst, wird sie euch in ihren Bann ziehen.

Die Souks sind das Herz der Stadt. Hier kann es schon einmal etwas dreckig sein und gewisse Szenarien könnten dich  erschreckend.  Du musst dir aber keine Sorgen machen, wenn du dich Kleidungstechnisch an die Gegenseiten vor Ort anpasst.  Das ist es natürlich selbstverständlich, dass du Shorts oder Minirock nur in der Hotelanlage oder im Riad trägst, wenn du nicht darauf verzichten möchtest. In den Souks solltet ihr eure Schultern mit einem Schal bedecken und eine längere Rocklänge wählen. Wenn du angesprochen wirst, reagiere klar und freundlich. 

Eine der meist gestellten Fragen ist, ob Marrakesch sicher für Frauen ist. Julia war mit einer reinen Frauen-Pressegruppe dort und auch Freundinnen von ihr haben die Stadt schon alleine bereist. Du musst dir also keine Sorgen machen.  Falls du also einen Trip nach Marrakesch mit deinen Freundinnen planst, steht dem nichts im Wege! 

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

1) Jardin Majorelle, der Garten von Yves Saint Laurent

Der Jardin Majorelle ist ein wunderschöner botanischer Garten in Marrakesch. Im Jardin Majorelle wachsen Pflanzen aller fünf Kontinente, hauptsächlich Kakteen und Bougainvilleen, weil diese das ganze Jahr über gut aussehen. Wie viele Pflanzen es in diesem paradiesischen Garten insgesamt gibt, kann man wahrscheinlich gar nicht genau sagen.

Der Jardin Majorelle ist ohne Frage einer der schönsten Gärten der Welt und bietet dir mit ca. 4000 Quadartmeter eine große Menge an wunderschönen und exotischen Fotospots. Wenn du diesem Garten einen Besuch abstatten möchtest, kannst du das von 8:00 Uhr morgens bis 17:30 Uhr abends tun. Weitere Informationen findet du natürlich auf der Webseite

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

                                                                          Adresse: Rue Yves Saint Laurent 40090 Marrakech

2) Anima Garden Marrakesch

Die drei Hektar große, prachtvolle, botanische Inszenierung des Universalkünstlers André Heller ist ein magischer Ort des Staunens und der Inspiration. Du läufst auf schattigen Wegen, zwischen kostbaren Bäumen, Blütenwundern, Pavillons und den kuriosesten Skulpturen. Hier kannst du afrikanische Natur genießen und dich von einer Mischung aus orientalischen und westlichen Einflüssen verzaubern lassen. Hinter jeder Ecke eröffnen sich im Anima Garten neue faszinierende Impressionen. Es gibt überall bunte Kunstwerke, verrückte Skulpturen oder außergewöhnliche Blumen und Pflanzen zu entdecken.

Vom Zentrum, am Parkplatz La Koutoubia hinter der Koutoubia-Moschee, kannst du vier Mal am Tag mit dem Shuttle von Marrakesch zum Anima Garten fahren. Die Öffnungszeiten sind bis auf einige wenige Ausnahmen, die du auf der Webseite nachschauen kannst, ganzjährig von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

                                                                           Adresse: Douar Sbiti Ourika, Marrakech, Marokko

3) Medersa Ben Youssef

Die Medersa Ben Youssef ist eine ehemalige Koranschule im Herzen der Medina in Marrakesch. Bei einem Besuch von Marrakesch gehört die Besichtigung der Medersa Ben Youssef auf jeden Fall zum Pflichtprogramm. Die im 14. Jahrhundert gegründete Koranschule gehört zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Die Schönheit des Gebäudes ist zum großen Teil den aufwendigen Mosaikarbeiten an den Mauern zu verdanken. Sogar das Bronzetor, durch das du die Koranschule betrittst, ist mit filigranen Mosaiken verziert. Ein wirklich wunderschöner Anblick. Durch einen Durchgang gelangst du in den ausladenden Innenhof, der fast komplett aus Marmor besteht. In der Mitte befindet sich ein aufwendig verziertes Wasserbecken. Auch hier sind wieder alle Wände und Säulen von bunten Mosaiken bedeckt. Normalerweise kannst du die Medersa Ben Youssef immer von 9 Uhr morgens bis 17:00 Uhr abends besuchen, zurzeit ist das gesamte Gebäude jedoch wegen Renovierungen gesperrt. Wir wollten euch die Informationen zu diesem Highlight in Marrakesch jedoch nicht vorenthalten. Falls du also in naher Zukunft vor hast die Koranschule zu besuchen vergewissere dich bitte zunächst auf der Webseite, ob sie wieder geöffnet ist.

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

                                                                          Adresse: Rue Assouel, Marrakech 40000, Marokko

4) Riad Kniza

Das Riad Kniza ist mit einem fünf Sterne Hotel zu vergleichen. Ein Riad ist ein traditionelles, marokkanisches Haus bzw. ein Palast mit einem Innenhof mit einem Garten und meistens einem Springbrunnen. Das arabische Wort “Riad” bedeutet übrigens “Garten mit Bäumen”. Ganz typisch für ein Riad ist, dass sich hinter einer bunten Tür ein zauberhaftes Riad verbirgt. Traut euch also anzuklopfen und so unglaubliche Orte zu entdecken.

Das Riad Kniza liegt wie die meisten Riads in der Media und ist nur zwei Kilometer vom Garten Majorelle entfernt. Die Luxuszimmer des Hotels verfügen über eine kunstvolle Einrichtung und traditionelle marokkanische Möbel. Alle haben Kabel-TV und kostenloses WLAN. Die luxuriösen Suiten verfügen außerdem über eine Sitzecke oder ein Wohnzimmer. Der Zimmerservice ist rund um die Uhr verfügbar und das Frühstück ist kostenlos.

Das Riad verfügt außerdem über eine atemberaubend schöne Dachterrasse mit Pool. Die Dachterrasse ist das absolute Highlight des Hotels. Abends hier zu sitzen ist traumhaft schön. Sowohl im Hotel als auch auf der Dachterrasse werden dir viele exotisch schöne Kulissen für traumhaft schöne Urlaubsfotos geboten. Auf der Webseite kannst du dir weitere Informationen beschaffen.

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

                                                                      Adresse: Rue Assouel, Marrakech 40000, Marokko

5) Atay Café

Das Atay Café findest du in den Souks, im Herzen der Medina. Es ist der perfekte Rückzugsort für alle die eine kleine Erfrischung oder Stärkung brauchen, nachdem sie die Altstadt besucht haben. Es ist mehr eine Mischung aus Café und Restaurant und du kannst hier mit afrikanischen, marokkanischen, mediterranen und orientalischen Speisen rechnen. Dazu kommen natürlich noch all die Leckereien des Cafés wie Obst und traditionelle süße Speisen.

Das Atay Café hat auch eine Dachterrasse, von der aus du die ganze Altstadt betrachten kannst. Es lohnt sich besonders, abends bei Sonnenuntergang zu kommen, um das Farbenspektakel am Himmel zu bewundern. Auch hier wirst du einige schöne Fotospots entdecken. Du merkst es vielleicht schon, eigentlich ist in Marrakesch an jeder Ecke ein aufregender Fotospot! Das Atay Café hat täglich von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet und hat leider keine Webseite. Wenn du dennoch ein paar weiter Informationen einholen möchtest, kannst du das hier tun.

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

                                                                                         Adresse: Marrakesch 40000, Marokko

6) Le Salama

Das Le Salama ist ein marokkanisches Restaurant in Marrakesch. Du kannst hier sowohl frühstücken als auch zu Mittag und zu Abend essen. Du kannst hier übrigens marokkanisch, mediterran und orientalisch essen. Auch hier gibt es wieder eine wunderschöne Dachterrasse mit Blick über die Stadt. Entspannte Musik und diverse Lichteffekte bereiten den perfekten Rahmen für einen entspannten Abend. Es lohnt sich auf jeden Fall die Treppen bis in den dritten Stock zu laufen. Hier erwartet dich ein echt schönes Interieur, marokkanisches Essen und der Sonnenuntergang über dem zentral gelegenen Djemaa el Fna Marktplatz. Etwas später am Abend wird der traditionelle orientalische Bauchtanz vorgeführt und schöne Fotospots wirst du hier definitiv auch finden! Hier geht es zur Webseite des Restaurants.

                                                                                     Adresse: 40 Rue des Banques, Marrakech 40000, Marokko

7) Bahia Palast

Bahia Palast bedeutet so viel wie „Palast des Schönen“ oder „Palast des Brillanten“. Der Palast ist eines der Meisterwerke der marokkanischen Architektur, eines der wichtigsten Denkmäler des kulturellen Erbes des Landes und darüber hinaus einer der wichtigsten Orte des Tourismus in Marokko und Marrakesch. Der Palast befindet sich am Rand der südlichen Medina und wurde im Jahr 1867 gebaut. Mit einer Fläche von 8.000 Quadratmetern und insgesamt 160 Räumen ist er einer der größten Paläste der Stadt und zählt heute zu den schönsten Sehenswürdigkeiten von Marrakesch.

In den großzügig bepflanzten Innenhöfen duftet es nach Blumen und Orangenbäumen. Aufwendig geschnitzte Raumdecken aus Zedernholz sowie kunstvolle Mosaike machen die Schönheit des Palastes aus. Heute sind fast alle Räume, die man als Besucher betreten darf leer, doch die orientalische Architektur wirkt nach wie vor. Inzwischen gehört der Palast zum Weltkulturerbe der UNESCO. Wie bereits erwähnt gehört der Bahia Palast neben der Medersa Ben Youssef und dem Jardin Majorelle zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Marrakesch. Wenn du hier halbwegs allein sein möchtest, solltest du möglichst früh kommen, ansonsten kann es während der Stoßzeiten ziemlich voll sein. Der Bahia Palast ist täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Wenn du vor deinem Besuch noch ein paar weiter Informationen suchst, findest du sie hier.

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

                                                                                    Adresse: Avenue Imam El Ghazali, Marrakech 40000, Marokko

8) Terrasse Des Epices

Die Terrasse Des Epices ist eine weitere Dachterrasse auf unserer Liste der schönsten Fotospots in Marrakesch. Ich kann an dieser Stelle kaum noch sagen, welche denn die schönste ist. Eins ist sicher, die Terrasse Des Epices spielt ganz oben mit. Die Dachterrassen, Restaurants und Cafés in der Altstadt bieten sich eigentlich alle gut für eine kleine Verschnaufpause an. Die Terrasse Des Epices ist hierbei eine der beliebtesten Anlaufstationen im Zentrum der Medina.

Die Terrasse Des Epices ist ein stilvolles Restaurant, die Preise sind dementsprechend etwas höher als sonst. Es gibt traditionelle marokkanische und internationale Gerichte. Wie bei den anderen Dachterrassen auch, hast du einen wunderschönen Blick über die Altstadt. In der Terrasse Des Epices kannst du übrigens auch Alkohol trinken. Das ist nicht in allen Restaurants und Cafés der Fall. Alkohol spielt in der Kultur von Marrakesch einfach nicht so eine große Rolle und aus diesem Grund wirst du nicht überall Alkohol trinken können. Wenn du den Abend also mit einem Glas Wein oder einem Cocktail über den Dächern der Stadt ausklingen lassen willst, kannst du das hier tun. Auf der Terrasse erklingt eine dezente und stimmungsvolle Musik im Hintergrund. Gerade am Abend erzeugt das eine entspannte Atmosphäre und ein schönes Erlebnis. Weitere Informationen findest du hier.

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

                                                                                    Adresse: Sidi Abdel Aziz، 15 souk cherifia، Marrakesh 40000, Marokko

9) Maison de la Photographie

Das House of Photography ist ein kleines Fotomuseum mit dazugehöriger Dachterrasse. Das Museum befindet sich in der nordöstlichen Medina von Marrakesch, unweit der Koranschule Medersa Ben Youssef. Das Museum hat mehr als 8000 Originalfotos in seinem Inventar. Sie sind alle zwischen 1870 und 1950 entstanden, decken also eine Zeitspanne von 80 Jahren ab. Diese zahlreichen historischen Aufnahmen spiegeln nicht nur das marokkanische Leben dieser Zeit wider, sondern geben auch einen wirklich interessanten Einblick in die Geschichte und die technische Entwicklung der Fotografie. Neben den historischen Aufnahmen wird im House of Photography auch die Kunst junger marokkanischer Fotografen gezeigt. Insgesamt gibt es hier wirklich eines zu entdecken.

Wenn du die gesamte Ausstellung abläufst, erreichst du wahrscheinlich früher oder später die Dachterrasse. Wenn du also genug von der Kunst hast, kannst du es dir hier bequem machen und die Aussicht über die Stadt genießen. Hier hast du einen exzellenten Blick über die Stadt und auf das in weiter Ferne liegende Altas Gebirge. Auf der Terrasse werden Getränke, Snacks und ein Tagesmenü angeboten. Das Museum ist von 9:30 Uhr morgens bis 19:00 Uhr abends geöffnet. Der Eintritt kostet 50 MAD, wer jünger als 12 Jahre alt ist kommt gratis rein. Hier findest du mehr Infos.



                                                                                    Adresse: 46, Rue Souk Ahal Fassi, kaat Ben Nahid

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

10) Nomad

Das Nomad ist ein weiteres angesagtes Restaurant in Marrakesch mit Dachterrasse. Ich glaube mittlerweile fast, eine Dachterrasse gehört in Marrakesch einfach dazu. Das Nomad ist für seine moderne marokkanische Küche bekannt. Es werden jedoch auch internationale Speisen serviert. Das Restaurant erstreckt sich über mehrere Etagen und trumpft mit einer wunderschönen Dachterrasse auf. Auch hier hast du einen wunderschönen Ausblick über die Stadt und das Altas Gebirge.

Ich kann mich kaum noch entscheiden welche der zahlreichen Dachterrassen die schönste ist. Jede hat irgendwie ihren ganz eignen Charme. Das Nomad ist sehr modern eingerichtet und wirkt wie ein Design-Restaurant, während andere Terrassen den typischen 1000 und eine Nacht Vibe versprüht haben. Es gibt moderne Sonnenschirme und überall sind Boxen verteilt, die für eine entspannte Hintergrundmusik sorgen. Es gibt viele Pflanzen in frischem Grün und dazu traditionelle Lampions. Das Nomad ist täglich von 12.00 Uhr mittags bis 23:00 Uhr abends geöffnet. Von allen Fotospots wirst du hier wahrscheinlich die schönsten Fotos machen können. Einfach weil das Nomad sehr stylisch und modern ist. Weitere Informationen kannst du auf der Webseite einholen.



                                                                                    Adresse: 1 Derb Aarjane Marrakech Medina

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

Eine Reise für Abenteurer…

Na, waren das genug Beweise dafür, dass Marrakesch eine unglaubliche Stadt ist? Die “Rote Stadt” hat einige wirklich zauberhaft schöne Highlights zu bieten. Wenn du Strandurlaub machen willst, um zu relaxen und faul in der Sonne zu liegen, dann ist Marrakesch nicht die richtige Destination für dich. Wenn du allerdings eine fremde orientalische Kultur, leckeres Essen und absolutes 1000 und eine Nacht Feeling erleben möchtest, dann ab nach Marrakesch. Hier ist es laut, bunt und verdammt unübersichtlich. Jeder Tag fühlt sich wie ein Abenteuer an, aber genau das macht den Charme der Stadt aus. Ich habe mich absolut in diese Stadt verliebt und kann jedem nur ans Herz legen einmal selber nach Marrakesch zu reisen.

Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch
Urlaub in Marokko: Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

Was sind eure Erfahrungen mit Marrakesch? Wollt ihr auch einmal nach Marrakesch reisen?

Jan

Hallo ich bin Jan und bin seit Oktober Redakteur auf Des Belles Choses. Ich wohne wie Julia in der schönen Domstadt Köln und ihr werdet ab jetzt öfters von mir lesen.

Noch mehr Reiseposts auf Des Belles Choses:

Aruba Restaurant Tipps – Die besten Spots für Brunch, Lunch und Dinner

Weißer Sand, türkisfarbenes Wasser, frische Früchte und karibisches Lebensgefühl - das sind einige,  gute Gründe, die für eine Reise auf die ABC-Insel Aruba sprechen. Diese Insel, die zu den Kleinen Antillen zählt, bietet ganzjährig traumhaftes, sonniges Klima und...

So planst du deine Australien Reise – New South Wales und Sydney

Anzeige - Ich war für New South Wales und Singapore Airlines in Australien - meine erste Reise auf den fünften Kontinent! Wenn dieser Beitrag on air geht, bin ich noch in Down Under und nehme euch natürlich live auf Instagram mit. Heute möchte ich euch einige...

Punta del Hidalgo – OCÉANO Hotel Health Spa

Teneriffa ist als Sonneninsel bekannt und genauso habe ich die Insel und das das OCÈANO Hotel erlebt. Eine kleine Oase mit einem unglaublichen Blick auf das Meer und die grünen Berge direkt an der Küste. Der Atlantik zeigt sich hier von seiner schönsten Seite und...

Moxy Berlin Humboldthain: Meine Hotspots in der Hauptstadt

Als ich das Moxy Berlin Humboldthain Park besucht habe, habe ich zum ersten Mal Urlaub in Berlin verbracht. Klingt verrückt, aber bisher war ich immer beruflich in der Hauptstadt. Trotzdem habe ich natürlich einige Café- und Restauranttipps für euch, die ich heute...

Die 10 schönsten Fotospots in Marrakesch

Marrakesch stand schon lange auf Julias Liste, denn die Stadt bietet unglaublich schöne Fotospots. Diese hat sie natürlich auch besucht und ist dabei in die Kultur Marrokos eingetaucht.Wunderschöne Riads, Dachterrassen mit Blick auf das Treiben der Stadt und natürlich...