Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme

Einfach unvergesslich: Die neue Bahlsen Eiscreme

von Jun 9, 2019Lifestyle0 Kommentare

Anzeige – Seit Neustem gibt es drei Eiskreationen von Bahlsen in der Tiefkühltruhe. IIch durfte die Eiscreme Ohne Gleichen und Messino probieren und verrate euch nicht nur meine Lieblingssorte, sondern auch eine lustige Anekdote aus meiner Kindheit, die so einige Marotten in der Gegenwart erklärt. Die neue Bahlsen Eiscreme findet ihr seit Mai im Eisregal und das Geheimnis hinter den drei Sorten sind Keksrezepte, dazu aber später mehr: 

Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme
Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme

Hallo Sommer: Deswegen müsst ihr die Neuheit testen

Wusstet ihr, wie das Wort Keks entstanden ist? Hermann Bahlsen kam mit der Idee der fabrikgefertigten „Cakes and Bisquits“ nach Deutschland zurück. Er deutschte das englische Wort „Cakes“ ein und so entstand dann das Wort Keks. Es wurde im Jahr 1911 in den Duden aufgenommen. Das hätte ich persönlich nicht erwartet, denn die Geschichte um die Herkunft der Kekse ist doch noch recht jung. Ich verbinde Kekse übrigens mit meiner Kindheit und denke gerne daran zurück, wenn ich mit meiner Oma im Café war. Dort hat sie mir immer den Keks gegeben, der bei ihrem Kaffee dabei war und natürlich gab es auch zuhause einen nie enden wollenden Vorrat an Keksen. 

Die drei neun Sorten

Zurück in die Gegenwart: Bahlsen produziert heute 142.686 Tonnen Gebäck im Jahr! Klingt das nicht total verrückt? Seit 1889 wurden die Rezepte für Gebäck perfektioniert und die Eiscreme ist nun ein ganz neuer Schritt. Es gibt die klassische Bahlsen Ohne Gleichen Variante  mit schokolierten Waffelstückchen mit zartschmelzender Vanilleeiscreme und Nougatsauce. Bahlsen Ohne Gleichen Erdbeer-Joghurt Eis ist fruchtig mit Erdbeersauce, knusprigen, schokolierten Waffelstückchen und weißen Schokosplittern. Last but not least: Das Bahlsen Messino Eis besteht aus soften Gebäckstückchen, Vollmilchschokoladesplittern und Orangensorbet.

Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme

Back to 1999

Natürlich habe ich alle drei Varianten ausgiebig getestet und ich habe einen persönlichen Favoriten, der mich an die Italienurlaube in meiner Kindheit erinnert. Früher war ich in jedem Sommer mit meinen Eltern in Bella Italia, genauer gesagt in Gatteo Mare an der Adria. Dieser Ort war für mich wie ein zweites Zuhause  und meistens gab es einen festen Tagesablauf. Abends gab es immer ein leckeres, italienisches Eis. Davor durfte ich noch in einen kleinen Freizeitpark, in dem man auf einem Karussell die Italienflagge erhaschen musste. Die wurde geschwenkt und wir Kinder saßen in kleinen Fliegern. Da hat meine Begeisterung fürs Fliegen ihren Ursprung, denn wirklich geflogen bin ich erst viel viel später. Natürlich wollte ich damals bei jeder Fahrt mit den Karussells gewinnen und war enttäuscht, wenn es nicht klappte.  Aber egal ob gewonnen oder nicht, auf dem Rückweg gab es immer ein Eis und ich fiel kurze Zeit später glücklich ins Bett. 

Mein persönlicher Favorit

Diese Erinnerung bringt mich immer zum Schmunzeln und schon damals hatte ich einen klaren Eisfavoriten: Ich mochte die Kombination von Schoko und Vanille am liebsten. Die Eiscreme ohne Gleichen mit schokolierten Waffelstückchen und Nougatsoße ist daher mein Perfect Match – so lecker! 

Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme
Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme
Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme
Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme
Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme
Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme
Einfach unvergesslich - Die neue Bahlsen Eiscreme

Es gibt die Bahlsen-Eiscreme im 500-ml Becher bei Kaufland und Edeka zukaufen und die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 3,49 Euro. Mich würde natürlich total interessieren, welche Sorte euer Favorit ist, wenn ihr die drei Varianten getestet habt. 

Wer ist auch ein großer Eisliebhaber?

 

Eure Julia

 

Noch mehr Lifestyletposts auf Des Belles Choses:

Bilderwand in rosa Tönen – Poster mit Quotes, Blumen und Reise Inspiration

Es gibt Interior Neuigkeiten im Hause Des Belles Choses, nämlich eine neue Bilderwand in für mich außergewöhnlichen Farben. Es ist deutlich weiblicher geworden und ich bin extrem, wie euch meine Auswahl gefällt. Die einzelnen Bilder sind zwar sehr verschieden, aber es...

Aperol meets Kölle – Sundowner Bootsfahrt zum 100. jährigen Jubiläum

Anzeige. In diesem Jahr feiert Aperol den 100. Geburtstag und das muss natürlich gefeiert werden! Am letzten Wochenende hat Aperol deswegen Köln im wahrsten Sinne des Wortes erobert und ich durfte dabei sein! Auf einer unglaublich schönen Sundowner Bootsfahrt legte...

Festivals 2019 – Mein erstes Southside mit ALDI SÜD

Anzeige. In diesem Jahr war ich zum ersten Auf auf dem Southside, einem der größten Open-Air-Festivals in Deutschland. Als Zwillingsfestival vom Hurricane nur eben im Süden, genauer gesagt in Neuhausen ob Eck, ist das Line-Up identisch. ALDI SÜD hat mich für den...

Einfach unvergesslich: Die neue Bahlsen Eiscreme

Anzeige - Seit Neustem gibt es drei Eiskreationen von Bahlsen in der Tiefkühltruhe. IIch durfte die Eiscreme Ohne Gleichen und Messino probieren und verrate euch nicht nur meine Lieblingssorte, sondern auch eine lustige Anekdote aus meiner Kindheit, die so einige...

69. Berlinale Eröffnung Worth it Café by L’Oréal & Red Carpet Look

Es gibt tolle News von der 69. Berlinale: L'Oréal Paris ist natürlich auch in diesem Jahr Sponsor der Internationalen Filmfestspiele und in diesem Jahr gibt es eine ganz große Neuheit: Das Worth it Café im Herzen von Berlin! Ich durfte bei der Eröffnung dabei sein und...