Hallo ihr Lieben, ich würde so gerne mehr über Einrichtung und Deko schreiben. Aber in meiner eigenen Wohnung verändert sich nicht viel und ich habe eigentlich schon alles gezeigt. Meine Wohnung ist ganz in weiß und grün gehalten. Das mag man für durchgestylt halten, aber ich liebe diesen cleanen Charme. Ich habe auch einige bunte Highlights verteilt, die das Farbkonzept etwas durchbrechen. Da ich mich hier also nicht mehr austoben kann, kam mein Zimmer im Haus meiner Eltern wieder an die Reihe. Auch hier dominiert weiß, aber in Kombination mit Grau und einem hellen Violett. Wie immer suche ich vor allem online nach neuen Ideen und da kam mir mein Gutschein für den Westwing Onlineshop gerade recht. Wenn ihr Westwing noch nicht kennt, fasse ich euch das Konzept gerne nochmals zusammen:

Des Belles Choses_Interior_Westwing 3

Westwing steht für “Home & Living”, dementsprechend kann man Wohnaccessoires und Möbel ergattern. Das Besondere ist aber das Konzept, denn es gibt keine immer gleiche Auswahl. Verschiedene Themen oder auch Marken werden in Sales nur einen gewissen Zeitraum lang angeboten.  Alle Artikel sind von Anfang an reduziert und so kann man echte Schnäppchen machen. Dementsprechend muss man schnell sein, um seine Favoriten zu ergattern. Der Versand kann je nachdem etwas länger dauern. Deswegen kann man die Lieferzeit direkt auf der Seite des jeweiligen Artikels einsehen. Durch diese Sales ändert sich die Auswahl beinahe täglich. Um diese Sales anzusehen, muss man sich registrieren. Dann erhält auch immer Mails, wenn ein neuer Sale startet. Ich habe hier noch einen Einladungslink für euch, durch den ihr nach der Registrierung einen 10 Euro Gutschein erhält.

Des Belles Choses_Interior_Westwing 2

Als ich vor knapp 1 1/2 Monaten bestellt habe, waren mehrere Sales zum Thema New York online. Die verschiedenen Stadtteile der Metropole standen mit ihrem speziellen Stil im Mittelpunkt. Das hat mich natürlich sofort begeistert, denn seit meiner Reise nach New York vor zwei Jahren lässt mich diese Stadt nicht mehr los. Dazu kommt noch meine absolut liebste Serie Gossip Girl, klar das mich der Sale zur Upper East Side magisch angezogen hat. Schon im Titelbild war dieser Spiegel zu sehen und ich hoffte nur, dass er noch nicht ausverkauft ist. Er wanderte sofort für 39 Euro in meinen Warenkorb. Der Spiegel trägt den Namen Noemi und ist mit einem Durchmesser von 58 cm recht groß. Ich muss sagen, dass ich den Spiegel in echt noch schöner finde als im Onlineshop. Er ist übrigens gar nicht zu schwer, wie er aussieht. Durch die Strahlenform sieht er einfach bezaubernd aus. Wie ihr seht, hat er schon einen Platz gefunden.

Maison Jars sind momentan wohl einer der Dekotrends schlechthin. Auch ich kam nicht daran vorbei und habe die Gläser für die schöne Terrasse meiner Eltern bestellt. Diese sechs Gläser kosten zusammen 18 Euro, was ich im Vergleich zu anderen Anbietern preiswert finde.

Des Belles Choses_Interior_Westwing 5

Des Belles Choses_Interior_Westwing 6

Des Belles Choses_Interior_Westwing 4

Ich bin mit meiner Wahl sehr zufrieden. Leider musste ich ein bisschen warten bis ich wieder zuhause im Saarland war, um die Bestellung auszupacken. Aber das Warten hat sich gelohnt. Macht euch schon einmal auf viele Rezepte für Sommergetränke gefasst, dafür sind die Maison Jars natürlich wie gemacht. Und wenn ihr jetzt schon eine Inspiration braucht, hier ist mein Rezept für leckere Rosen- und Lavendellimonade.

 

 

 

Was sagt ihr zu meinem kleinen Haul?

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
630