Guten Morgen ihr Lieben, ich hoffe, ihr kommt alle gut durch die Woche. Das Wochenende naht und ich kann es kaum erwarten. Wie immer werde ich euch natürlich noch berichten, was denn so ansteht. Heute möchte ich euch aber endlich meinen ersten Post mit Demin-Schlaghose zeigen. Inzwischen hängt die Hose schon etwas länger in meinem Schrank, aber bisher habe ich mich noch nicht so richtig herangetraut. Deswegen wurde es endlich Zeit, denn ich predige ja immer, dass man sich modisch auch außerhalb seiner Komfortzone bewegen sollte. Und vor wenigen Monaten war eine Schlaghose für mich nur eine schreckliche Kindheitserinnerung in den 90ern. Meine liebste Hose zu dieser Zeit hatte nicht nur Schlag sondern auch noch Blümchenmuster. Tja so schnell kann man sich von einem solchen Trauma erholen und ich trage tatsächlich eine Schlaghose – verrückte Welt.

Des Belles Choses-Flared Lines-EMU Australia 2

Hippie-Flair

Ich trage Demin im Sommer besonders gerne in Kombination mit Braun. Meine Handtasche im Vintagelook passt natürlich perfekt zur Schlaghose. Die roten, blauen und braunen Fransen machen die Tasche absolut besonders. Neben der Tasche stehen aber vor allem meine EMU Schuhe im Mittelpunkt. Wie immer habe ich besonders auf die Farbzusammenstellung geachtet. Der Rotton der Schuhe findet sich in verschiedenen Varianten wieder.  Als ich euch die Schuhe gezeigt habe, fanden die meisten das Modell “Dawn” am schönsten und freuten sich besonders auf dieses Outfit.

Des Belles Choses-Flared Lines-EMU Australia 5

Des Belles Choses-Flared Lines-EMU Australia 6

Des Belles Choses-Flared Lines-EMU Australia 4

Des Belles Choses-Flared Lines-EMU Australia 8

Sandalen zur Schlaghose

Ihr kennt meine letzten Outfit mit meinen Sandalen von EMU zwar noch nicht, aber ich kann euch schon einmal verraten, dass dieses Outfit mein Favorit des kleinen Lookbooks ist. Der Schuh hat einen Absatz und ist deswegen ideal zur Schlaghose. Das Gute ist aber, dass die EMU Schuhe super bequem sind und ich ewig auf ihnen laufen kann. Unter Anderem gehört zur „Ever Natural“ Philosophie der Marke der Punkt Zeitlosigkeit. Meiner Meinung nach trifft das auf diesen Schuh zu. Er passt zu jedem Typ und jedem Alter. Deswegen hoffe ich, dass dieses Outfit in zweierlei Hinsicht eine Inspiration für euch ist: Schlaghosen lassen sich auch im Alltag tragen und es müssen nicht immer die höchsten High-Heels sein.

Des Belles Choses-Flared Lines-EMU Australia 7

Des Belles Choses-Flared Lines-EMU Australia 9

Des Belles Choses-Flared Lines-EMU Australia 1

Schlaghosen: H&M (hier)

Rückenfreies Top: Zara

Schuhe*: EMU Australia “Dawn”

Sonnenbrille: Le Specs “Hey Macarena” (hier)

Tasche: Pull & Bear

Armreif: H&M (hier)

Kette: H&M

 

Jetzt seid ihr gefragt: Wie tragbar findet ihr meine Schlaghose? Gefällt euch der Look?

Eure Julia.

*sponsored: Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.