Ende der letzten Woche war in meiner Straße in Köln-Nippes so einiges los. Und wisst ihr was: Meine Wohnung stand dabei definitiv im Mittelpunkt. Naja, Moment eher mein Balkon. Ihr als aufmerksame Leser wisst sicher, dass an dieser Stelle etwas nicht stimmen kann: Eigentlich hat meine Wohnung im ersten Stock keinen Balkon. Bevor ich das Geheimnis lüfte, lasst die Fotos auf euch wirken:

Indian Summer mit Pflanzenfreude.de: Mein Balkon für einen Tag

Indian Summer mit Pflanzenfreude.de: Mein Balkon für einen Tag

Rent a Balcony – Balkonbesitzer für einen Tag

Dank Pflanzenfreude.de hatte ich für einen Nachmittag einen Balkon und saß darauf tatsächlich in der Sonne. Es war der perfekte Spätsommertag und passte damit perfekt zum Motto der Aktion. Pflanzenfreude.de ist eine Initiative vom Blumenbüro Holland und macht immer wieder mit außergewöhnlichen Aktionen auf die Schönheit von verschiedensten Pflanzen aufmerksam. In diesem Fall tourte ein mobiler Balkon durch Deutschland und brachte im Indian Summer-Style gleich noch ein persönliches Programm mit. Das interessierte natürlich die ganze Nachbarschaft. Sogar das Fernsehen – der WDR – kam vorbei, um über die Aktion zu berichten. Mehr zu der Rent a Balcony Aktion erfahrt ihr hier. Oder ihr schaut euch direkt den Beitrag ab Minute 27 in der Lokalzeit Köln in der WDR-Mediathek.

Indian Summer mit Pflanzenfreude.de: Mein Balkon für einen Tag

Indian Summer mit Pflanzenfreude.de: Mein Balkon für einen Tag

Indian Summer mit Pflanzenfreude.de: Mein Balkon für einen Tag

 So entstand der Balkon

Im Vorfeld musste die ganze Aktion natürlich von der Stadt abgesegnet werden. Schließlich war der Balkon nicht nur eine Augenweide, sondern auch eine große Sache, dies brauchte selbstverständlich eine entsprechende Vorbereitungszeit. Ich habe das Team während des Aufbaus von meinem Fenster aus beobachtet und war erstaunt, wie schnell sich eine Hebebühne zu solch einemtraumhaften Balkon verwandelt hat. Ein buntes Arrangement aus unterschiedlichsten Herbstpflanzen im Indian Summer-Style wie zum Beispiel die Erika, das Lampenputzergras oder die Skimmia sorgten für das richtige Ambiente an diesem Tag . Auf dem mobilen Balkon habe ich gemeinsam mit meiner Freundin Denise zuerst leckere Cupcakes und heiße Schokolade beim Kaffeekränzchen genossen. Wir nahmen auf dem Balkon Platz der auf die Höhe meiner Wohnung gefahren ist . Damit saßen wir also in der grünen Oase und blickten durch meine Nachbarschaft.

Indian Summer mit Pflanzenfreude.de: Mein Balkon für einen Tag

Indian Summer mit Pflanzenfreude.de: Mein Balkon für einen Tag

Indian Summer im Kölner Sonnenschein

Nach dem Kaffee wurde der Balkon nochmals verändert. Die Tischdeko wurde komplett ausgetauscht. Mit einem kleinen Tischgrill fuhren wir wieder in die Höhe. Spätestens jetzt waren meine Nachbarn definitiv neidisch. Wir grillten Gemüse und Lachs – übrigens eine super Idee. Leider ging der Tag viel zu schnell um. Ein solcher Balkon im ganzen Sommer wäre ein Fest. Ich habe festgestellt, dass das Licht dort am Mittag perfekt ist. Zum Glück werden Denise und ich den Tag aber nicht nur durch die Fotos in Erinnerung behalten. Nicht nur der WDR sondern auch das Kamerateam von Pflanzenfreude hat unseren Tag festgehalten.

Indian Summer mit Pflanzenfreude.de: Mein Balkon für einen Tag

Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich für die tolle Aktion Rent a Balcony und diese Fotos. Es war mir eine Freude den Tag auf diese besondere Weise zu verbringen.

Wie gefällt euch die Aktion und wie sieht für euch der perfekte Spätsommer-Moment aus?

Eure Julia

 

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Pflanzenfreude.de für die Aktion Rent a Balcony.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
676