Denim ist in jeder Jahreszeit Thema. Nach den Schlaghosen kommt nun eine weitere Kindheitserinnerung zurück: Patches. Ja, das sind die Flicken, die Mama auf Löcher in Hosen gebügelt hat, wenn man als Kind auf die Knie gefallen ist. Aber seien wir mal ehrlich eigentlich erinnert diese Zara Jeans mit Patches überhaupt nicht mehr an das Bild, was man eigentlich vor Augen hat:

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 1

Patches als funky Highlight des Denim-Looks

Diese Hose ist etwas Besonderes. Auf Jeansjacken sind Flicken schon lange wieder im Trend. Das passt zum aktuellen Festival-Style. Diese Jacken werden meistens zu zarten Kleidchen kombiniert, um einen Stilbruch zu erzeugen. Bisher habe ich die Patches aber noch nicht auf Hosen gesehen. Zahlen, Wort und Symbole verzieren diese Jeans von Zara und so sticht sie aus der Masse an Denim hervor. Vom Schnitt her ist es der typische Karottenhosen-Schnitt. Hier kombiniere ich gerne High-Heels, um die Silhouette zu strecken. Aber diese Hose passen weiße Sneakers mindestens genauso gut.

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 5

Bauchfrei – Trend oder No-Go?

Schon im letzten Sommer habe ich eine ähnliche Frage gestellt und noch immer bin ich mir unsicher. Im Alltag trage ich bauchfrei an den heißen Sommertagen. Meistens aber nur, wenn ich auf dem Weg ins Freibad oder zum See bin. Auf Blogger-Events habe ich auch schon öfters zu kurzen Oberteilen in Kombination mit hochgeschnittenen Hosen, Shorts oder Röcken gegriffen. In der Uni würde ich zu nicht zu bauchfreien Oberteilen, im Job ist es ja sowieso ausgeschlossen. Deswegen denke ich, dass es ganz auf die Situation ankommt. Es gibt Tage, an denen ich mich in den Croped Tops einfach nicht wohlfühle. Dann lasse ich es lieber bleiben, als ständig am Oberteil herumzuzupfen.

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 3

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 11

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 9

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 2

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 10

Rückblick Fashion Week Juli 2015

Ich habe dieses Outfit am Montag der letzten Fashion Week getragen. An diesem Tag haben wir die Hashmag Blogger Lounge besucht. Es wartet auch noch ein kleines Gewinnspiel von diesem Event, denn ich werde ab Samstag eine Goodie Bag verlosen. Außerdem arbeite ich aktuell am Post über das Radisson Blu Hotel Berlin. Der Beitrag wird sehr bilderreich und ihr werdet die tolle Aussicht im Detail sehen, die man von der Terrasse auf den Berliner Dom. Genau dort sind übrigens auch diese Outfitfotos entstanden.

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 8

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 7

desbelleschoses-outfit-zara-jeans-mit-patches-cos-shirt-mit-cut-out-high-heels 4

Shirt mit Cut-Out: COS
Jeans mit Patches: Zara
High-Heels: Stradivarius
Kette: Six
Rosegoldenes Armband: DKNY via Valmano (hier)

 

Wie gefällt euch meine Zara Jeans mit Patches? Würdet ihr sie tragen?

Eure Julia

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
662