Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels

von | Sep 14, 2017 | Outfits

Seit gestern bin ich mit unglaublich vielen Erinnerungen zurück aus New York City und kann es kaum erwarten, euch alles davon zu erzählen. Zuvor ist es aber an der Zeit für das letzte Sommeroutfit auf Des Belles Choses: Es ist ein besonders Gewagtes, denn das Maxikleid von Ivy Revel hat nicht nur einen XXL-Schlitz, sondern auch einen XXL-Auschnitt. Ich zeige euch, wie ihr ein solches Kleid auch für festliche Gelegenheit tragen könnt ohne es mit nackter Haut zu übertreiben. Zuerst zeige ich aber die super romantischen Fotos im Blumenfeld:

Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels

Ivy Revel Maxikleid: Traumkleid für die letzten Sommertage

Eigentlich hat mich das Traumkleid von Ivy Revel fast zu spät erwischt. Der Sommer ließ im August definitiv zu wünschen übrig. Ich habe den letzten wirklich warmen Tag vor meiner Abreise nach New York erwischt, um das Kleid zu tragen. Als Highlight zum Sommerende habe ich eine wunderschöne Location in Belgien gefunden – ein Blumenfeld voller bunter Blüten.

Das Kleid passt natürlich wunderbar in dieses Feld. Etwas tricky ist jedoch der große Ausschnitt. Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Man kann das Kleid mit selbstklebenden Cups tragen, um den Rückenausschnitt nicht zu zerstören. Auf einigen Fotos seht ihr ein weißes Croped Top aus Spitze. Diese Variante ist natürlich etwas tragbarer. Es geht jedoch auch noch anders. Aber das zeige ich euch später.

Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels

Die schönsten Maxikleid für jede Gelegenheit:

 

So stylst du ein ausgefallenes Kleid für einen festlichen Anlass

Das Kleid von Ivy Revel ist gerade im Sale und weil der XXL-Schlitz am Bein und der weite Ausschnitt auf den ersten Blick untragbar wirkt: Es geht auch anders! Mit schicken High-Heels, einem Blazer und passendem Schmuck, passt das Kleid zu jedem festlichen Anlass im Spätsommer. Ich habe mich für einen Blazer mit Bindegürtel entschieden. So kann man den Ausschnitt kaschieren, außerdem ist der Blazer ein schöner Bruch zum klassisch, langen Kleid. Diese Blazer im Stil eines Pyjamas sind gerade extrem In. Meine Variante ist jedoch schon einige Jahre alt und ich liebe den Blazer immer noch. Ganz neu sind die silbernen Sling-Pumps von Konstantin Starke. Ich liebe die ausgefallenen Schuhe des Designers, denn ich werde immer auf sie angesprochen. Inzwischen habe ich vier Paar und egal wie hoch der Absatz ist, sie sind immer bequem.

Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels
Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels

Maxikleid*: Ivy Revel (hier)
Blazer: H&M
High-Heels*: Konstantin Starke (hier im Sale)
Sonnenbrille: Brendel (hier)
Uhr: Nicole Vienna (hier)
Armreif: The Peach Box (hier)

 

Wie gefällt euch das Maxikleid und hättet ihr gedacht, dass ich es im festlichen Style kombiniere?

Eure Julia

 

 

 

 

*Die mit Stern gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von der jeweiligen Marke zur Verfügung gestellt.

Noch mehr Outfit Inspiration auf Des Belles Choses:

Haul: Put the new Heels on!

Als ich diese Bilder gemacht habe, hatte ich Herzchen vor Augen. Mein Freund dachte sicher: Frau im Schuhhimmel, besser nicht ansprechen 😉 Selig lächelnd saß ich auf dem Boden und knipste was das Zeug hielt. Mädels, es sind High Heels und sie passen zu einfach allem!...

Grauer Wildlederrock, Kaschmirpullover & Turban Mütze

Wie ihr seht, passt mein neues Outfit mit Wildlederrock nicht mehr ganz zur Jahreszeit - aber: Dieser Look gehört zu meinen Favoriten im Herbst und ich habe ihn genauso zu einem Event getragen. Auf die Boots in Strickoptik und auch auf die...

Herbst/Winter 2012: Studs & Spikes everywhere

 Guten Abend ihr Lieben, heute möchte ich mir wie vor einigen Wochen einen Trend vornehmen und euch besonders schöne Teile zeigen. HIER findet ihr meine letzte Zusammenstellung zur Trendfarbe Weinrot. Übrigens habe ich mir inzwischen die weinroten Loafers, einen...

Casual – Wie kombiniere ich mein Cape im Winter?

Ein Cape sieht defintiv stylisch aus, aber wirklich warm hält es nicht. An wirklich kalten Tagen greife ich deswegen lieber zu guten, alten Parka. Zur Not kann man sich unter der großen Kapuze vor der Kälte verstecken. Eigentlich sind die schönen Capes aber viel zu...

Outfit Review Januar 2017: Meine Berlin Fashion Week Trends

Wisst ihr warum, ich die Berlin Fashion Week liebe? Es geht nicht um die Outfits, die ich trage. Ich freue mich andere Blogger wiederzusehen und sich austauschen, aber auch das ist nicht der Hauptgrund. Für mich ist die Berlin Fashion Week pure Inspiration!...

Outfit zwischen den Feiertagen: Basickleid mit Fransen-Heels

Hallo ihr Lieben, ich melde mich zurück aus der Weihnachtspause und hoffe von Herzen, dass ihr die Feiertage genießen konntet. Wie immer verflogen die Tage und Silvester rückt immer näher. Wahrscheinlich habt ihr schon geplant, wie ihr den Jahreswechsel verbringen...

Party Outfit in Gold: Metallics Hose & Mules mit Blockabsatz

Ein Party Outfit in metallischem Gold? Das hört sich verrückt und nicht tragbar an - ganz im Gegenteil, es kann super edel aussehen! Ich bin gespannt, wie euch mein Fashion Look gefällt. Tatsächlich hatte ich dieses Outfit für die Berlin Fashion Week im Januar dabei...

Wie kombiniere ich Midirock & weißes Shirt ohne langweilig zu sein?

Das klingt fast unmöglich: Midirock, T-Shirt und nicht langweilig? Ich verspreche euch, dass das möglich ist. Man braucht nur die richtigen Farben und schöne Accessoires. Ich glaube sogar, dass das Outfit dadurch wirklich ausgefallen ist. Mein Midirock ist extrem...

Outfit Review Februar 2017: Basics kombinieren – Aus alt mach neu!

Der März ist zwar schon in vollem Gange, aber ich möchte mit euch noch auf meinen modischen Februar zurückblicken. Es war einiges los und ich war viel unterwegs.

Dimitri Fashion Week Frühling/Sommer 2016

Die Show von Dimitri am dritten Tag der Berlin Fashion Week hat mich überrascht. Sie war um einiges rockiger, als ich er erwartet habe. Fransen, Stickereien und Festival-Looks waren die Hingucker auf dem Laufsteg. Die Zusammenarbeit mit dem Münchner Bikini-Label...