Maxikleid mit XXL-Schlitz & Konstantin Starke High-Heels

von | Sep 14, 2017 | Outfits

Seit gestern bin ich mit unglaublich vielen Erinnerungen zurück aus New York City und kann es kaum erwarten, euch alles davon zu erzählen. Zuvor ist es aber an der Zeit für das letzte Sommeroutfit auf Des Belles Choses: Es ist ein besonders Gewagtes, denn das Maxikleid von Ivy Revel hat nicht nur einen XXL-Schlitz, sondern auch einen XXL-Auschnitt. Ich zeige euch, wie ihr ein solches Kleid auch für festliche Gelegenheit tragen könnt ohne es mit nackter Haut zu übertreiben. Zuerst zeige ich aber die super romantischen Fotos im Blumenfeld:

Ivy Revel Maxikleid: Traumkleid für die letzten Sommertage

Eigentlich hat mich das Traumkleid von Ivy Revel fast zu spät erwischt. Der Sommer ließ im August definitiv zu wünschen übrig. Ich habe den letzten wirklich warmen Tag vor meiner Abreise nach New York erwischt, um das Kleid zu tragen. Als Highlight zum Sommerende habe ich eine wunderschöne Location in Belgien gefunden – ein Blumenfeld voller bunter Blüten.

Das Kleid passt natürlich wunderbar in dieses Feld. Etwas tricky ist jedoch der große Ausschnitt. Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Man kann das Kleid mit selbstklebenden Cups tragen, um den Rückenausschnitt nicht zu zerstören. Auf einigen Fotos seht ihr ein weißes Croped Top aus Spitze. Diese Variante ist natürlich etwas tragbarer. Es geht jedoch auch noch anders. Aber das zeige ich euch später.

Die schönsten Maxikleid für jede Gelegenheit:

 

<script src="https://scripts.tracdelight.com/tracdelight.js?accesskey=8pnrksoyxc5hs2ml8wutkd55lrs9kfg7" async="async"></script><!-- [et_pb_line_break_holder] --><div class="td-widget" data-td-args="{'widget':'zmlaevwqo4s5rdhy'}"></div>

So stylst du ein ausgefallenes Kleid für einen festlichen Anlass

Das Kleid von Ivy Revel ist gerade im Sale und weil der XXL-Schlitz am Bein und der weite Ausschnitt auf den ersten Blick untragbar wirkt: Es geht auch anders! Mit schicken High-Heels, einem Blazer und passendem Schmuck, passt das Kleid zu jedem festlichen Anlass im Spätsommer. Ich habe mich für einen Blazer mit Bindegürtel entschieden. So kann man den Ausschnitt kaschieren, außerdem ist der Blazer ein schöner Bruch zum klassisch, langen Kleid. Diese Blazer im Stil eines Pyjamas sind gerade extrem In. Meine Variante ist jedoch schon einige Jahre alt und ich liebe den Blazer immer noch. Ganz neu sind die silbernen Sling-Pumps von Konstantin Starke. Ich liebe die ausgefallenen Schuhe des Designers, denn ich werde immer auf sie angesprochen. Inzwischen habe ich vier Paar und egal wie hoch der Absatz ist, sie sind immer bequem.

Maxikleid*: Ivy Revel (hier)
Blazer: H&M
High-Heels*: Konstantin Starke (hier im Sale)
Sonnenbrille: Brendel (hier)
Uhr: Nicole Vienna (hier)
Armreif: The Peach Box (hier)

 

Wie gefällt euch das Maxikleid und hättet ihr gedacht, dass ich es im festlichen Style kombiniere?

Eure Julia

 

 

 

 

*Die mit Stern gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von der jeweiligen Marke zur Verfügung gestellt.

Noch mehr Outfit Inspiration auf Des Belles Choses:

Midirock Outfit mit ärmelloser Weste, Chloé Tasche & Ballerinas

Das Midirock Outfit wird nun das letzte spätsommerliche Outfit im Fashion-Jahr 2016. Aktuell schlittern wir zwischen Übergangszeit und Winter, diese Fotos sind wie genau wie die des Slipdress Outfits in Porto entstanden. Diese Reise war besonders schön, denn sie war...

Herbst Fashion Look: Karierter Mantel, Lederrock & schwarze Stiefel

Heute zeige ich euch einen Herbst Fashion Look, der auch für die wirklich kalten Tage geeignet ist. Ich setze auf einen karierten, gefütterten Mantel und kniehohe, schwarze Stiefel. Definitiv bequem und trotzdem nicht langweilig - manchmal ist das ein schwieriger...

Outfit Review 2013 – Ein Jahr in Outfits

Ihr Lieben, ab dieser Woche beginnt der Alltag auch für uns wieder. Ab Mittwoch werden wir wieder zusammen in Köln sein und freuen uns schon auf tolle Projekte in diesem Jahr. Ende Januar wartet dann die Klausurenphase auf uns und danach starten wir wohl verdient in...

Outfit Review: Mai

Hallo ihr Lieben, ich weiß, jeden Monatsanfang erzähle ich das Selbe: Verrückt wie schnell der Monat vorbei ging, Wahnsinn. Und ehrlich gesagt am liebsten würde ich es auch jetzt schreiben. Aber zur Abwechslung verkneife ich es mir und philosophiere über das...

Outfit mit grünen Platform Sneakers & heller Lederjacke

Meine Sammlung an flachen Schuhen mit durchgehendem Plateau wächst und wächst: Extreme Platform Sneakers, lässige Platform Espadrilles oder auch Platform Pantoletten. Heute zeige ich euch ein recht klassisches Modell für den Herbst: Der Grünton ist eine echte...

Maxikleid im Herbst: Stylingtipp – Pullover über Kleid tragen

Ihr werdet jetzt sicher denken: "Pullover über Kleid - ganz schön experimentell. Geht das auch im Alltag?" Natürlich, denn eigentlich ist es ein einfacher Layering-Look. Ich peppe ihn jedoch gerne mit einem Gürtel auf. So wirkt das Outfit direkt femininer und hat eine...

Outfit Review Juli & Juli: Sommer Outfits auf Des Belles Choses

Keine Angst, der Sommer ist auf Des Belles Choses noch nicht vorbei. Ich schiele zwar langsam schon Richtung Herbst- und Wintertrends, aber das wird nicht der letzte Post mit Sommer Outfits sein. Aber eins ist klar, im Juni und Juli habe ich...

Haul: Cut Out Ankle Boots von Promod

Guten Morgen ihr Lieben, als ich vor 2 Wochen in Hamburg war, habe ich die Zeit natürlich auch zum Shoppen genutzt. Ich finde, dass man dort super gut einfkaufen kann. Dieses Mal war ich auf der Suche nach Highlights für den Herbst. Ob wir wollen oder nicht, es geht...

Schnäppchen Haul: Statementkette für den Frühling

Hallo ihr Hübschen, vor ungefähr drei Wochen habe ich mich bei Ebay auf die Suche nach einem Dupe zu der bekannten Zarakette gemacht, da ich keine 45 Euro dafür ausgeben wollte. Während ich mir verschiedene Statementketten angesehen habe, fiel mir eine ins Auge, die...

Onlineshopping: Triangl Bikini + Unterwäsche

Ich habe Fernweh, will Sonne auf meiner Haut spüren und das Meer rauschen hören. Die Sonne lässt die nassen Haare trocken, sie werden heller und alle Sommerkleidchen werden ausgeführt. Die warmen Abende werden mit Cocktails genossen und die Nächte sind lang. So stelle...