Adventskalender Türchen 12: Thalys Tickets von Köln nach Paris

Adventskalender Türchen 12: Thalys Tickets von Köln nach Paris

von | Dez 12, 2018 | Gewinnspiel

Zur Halbzeit unseres Adventskalenders habe ich ein echtes Schmankerl für euch: Ihr habt die Chance, Thalys Tickets von Köln nach Paris zu gewinnen! Ich verlose Premium Tickets für zwei Personen für die Hin- und Rückfahrt im Gesamtwert von 480 Euro! Den Reisezeitraum bestimmen natürlich die Gewinner. Mit den Tickets reist ihr ganz entspannt in die Stadt der Liebe und auf Des Belles Choses findet ihr einige Tipps rund um die französische Hauptstadt – egal ob Hotel, Sightseeing oder Shopping: 

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Thalys.

Von Köln nach Paris mit Thalys

Paris gehört zu meinen Lieblingsstädten in Europa und tatsächlich war es die erste Großstadt, die ich als Kind besucht habe. Deswegen habe ich natürlich eine ganz besondere Verbindung zur französischen Metropole, die sich schon im Namen des Blogs widerspiegelt. Deswegen freue ich mich umso mehr, dass ich heute an die Wurzeln des Blogs anknüpfen kann und die Thalys Tickets verlosen darf. 

Ich selbst bin schon einige Male mit Thalys von Köln nach Paris gefahren, denn für mich ist es der entspannteste Weg um die französische Hauptstadt zu erreichen. Seit September 2018 hat Thalys den neuen Tarif „Premium Mini“, der die Tickets noch erschwinglicher macht. Die Tickets in dieser neuen Reisekategorie sind nicht Umtausch- oder Erstattungsfähig, aber die Tickets garantieren trotzdem alle anderen Premium-Services: Ihr sitzt auf einem Platz in den Abteilen der ersten Klasse; bekommt Catering am Platz und euch steht ein größeres WLAN-Volumen zur Verfügung. Das Essen im Thalys ist übrigens sehr gut und es ist auf der Reise nach Paris ein großer Vorteil.

Impressionen von meiner letzten Paris Reise: 

 

Des Belles Choses Adventskalender 2018

Damit ihr es einfach habt, gibt es immer an dieser Stelle alle Infos zum Des Belles Choses Adventskalender 2018. In diesem Jahr findet ihr die geraden Zahlen bei mir, alle ungeraden Zahlen auf dem Blog Laura Franziska. Jedes Türchen öffnet sich auf dem jeweiligen Blog und auf dem Instagramaccount. Damit habt ihr mindestens zwei Teilnahmemöglichkeiten. Auf meinem Blog habt ihr wie jedes Jahr gleich mehrere Teilnahmemöglichkeiten:  Ihr müsst immer die Gewinnspielfrage des Tages in einem Kommentar beantworteten. 

Türchen 12: Thalys Tickets im Wert von 480 Euro

Die Gewinner werden mit Thalys nach Paris reisen und erhalten Tickets pro Fahrt und Person im Wert von mindestens 120 Euro. Die Reise beinhaltet keine Übernachtungen. 

Wie immer könnt ihr über die Box unter diesem Text teilnehmen. 

  • Die heutige Gewinnspielfrage lautet: Warum möchtest du unbedingt nach Paris reisen und was willst du dort unbedingt sehen oder erleben?
  • Besuche meine Facebookseite Des Belles Choses und folgt ihr, um kein Gewinnspiel im Des Belles Choses Adventskalender zu verpassen.
  • Folge mir auf Pinterest uns verpasst kein Bild.
  • Folge meinem Twitter-Account.
  • Retweete den Gewinnspiel-Post von mir @desbelleschoses.

Das Gewinnspiel endet am 14.12.2018 um 24:00 Uhr. Das Gewinnspiel ist offen für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Ihr müsst über 18 Jahre alt sein oder braucht im Fall des Gewinnes eine Genehmigung der Eltern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer ist nur zur einmaligen Teilnahme berechtigt. Falls sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht innerhalb von einer Woche meldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

 

 

Viel Spaß beim Mitmachen, 

eure Julia

Klicke auf Türchen 22, 23 und 24, denn auch diesen Preis kannst du noch gewinnen: 

13

19

2

24

16

6

8

20

5

10

1

21

11

3

22

14

7

17

15

18

9

4

23

12

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.