Hey ihr Lieben,
mich hat es mal wieder erwisccht. Aber dieses Mal schön heftig. Der Arzt hat gestern gemeint, dass ich mit sehr viel Glück vielleicht am Mittwoch wieder etwas fitter bin. Davon merke ich wirklich nichts.
Und damit es mir schneller wieder besser geht, habe ich von meinen Eltern (was wohl 😀 ) Schuhe geschenkt bekommen.
Ich wollte unbedingt die braunen Espadrilles mit Keilabsatz von H&M haben. Da ich aber mit extrem schmalen Füßen gesegnet bin, waren sie mir viel zu breit. Dieses Problem habe ich leider ziemlich oft bei Ballerinas.
Meine Eltern haben zufällig in einem Schaufenster eben solche Schuhe gesehen, nur ohne Korkabsatz. Und weil sie von 18 Euro auf 8 Euro reduziert waren und recht schmal aussahen, haben  sie sie einfach mal mitgenommen &sie passen. Um genau zu sein, sie passen wirklich perfekt 🙂
Hat jemand von euch ähnliche Probleme mit Ballerinas wie ich?
Eure Julia