Hallo meine Lieben, das hier ist also der erste, richtige Post auf unserem „neuen“ Blog. Wir hoffen, dass ihr euch genauso freut wie wir ­čÖé

F├Ąllt euch etwas auf an mir? Ich habe mich gegen den krassen Rotstich in meinen Haaren entschieden. Eine Zeit lang fand ich ihn wirklich toll. Inzwischen finde ich aber, dass mich diese Haarfarbe zu blass macht. Aus diesem Grund habe mich f├╝r diesen Braunton entschieden. Durch die alte Coloration ist noch ein leichter Rotstich zu sehen, aber nach dem n├Ąchsten Ansatzf├Ąrben wird auch der verschwunden sein. Dieses Outfit passt wunderbar zu dem Wetter momentan. Es ist nicht mehr ganz so kalt und wenn es gerade nicht regnet, kommt sogar die Sonne raus. Deswegen habe ich meine neue Jacke von Mango zum ersten Mal ausgef├╝hrt. Ich habe lange im laden gestanden und konnte mich zwischen diesem Blau, Braun, Rosa und Apricot nicht entschieden. Letztlich habe ich mich f├╝r die klassische Variante entschieden und bin damit nun auch wirklich gl├╝cklich. Gerade finde ich es wirklich toll, die Jacke mit einem Strickpullover zu kombinieren. Wenn es w├Ąrmer wird sehen Kleidchen und derbe Boos bestimmt auch super aus. Passend zum den Streifen des Pullovers habe ich Schuhe & Tasche kombiniert. Anstatt einer normalen Jeans w├╝rde eine gr├╝ne oder pastellige Hose bestimmt auch gut aussehen und w├╝rde noch mehr Farbe in dieses Outfit bringen.

IMG_9233IMG_9291 IMG_9315 [Outfit]1 IMG_9242 IMG_9318 IMG_9304 [Outfit]

Pullover, Ring: H&M/ Jacke: Mango/ Jeggings: Zara/ Kette: Primark/ Wedges: Only you/ Tasche: via Ebay

Ich w├╝nsche euch einen tollen Fetten Donnerstag und ein sch├Ânes Faschingswochenende!

[NOTD] Essie "Recessionista"