Hallo ihr Hübschen, nachdem ich in der letzen Zeit auch einige sportliche Outfits getragen haben und auch deren Reiz für mich entdeckt habe, schreit dieser Look meinen Namen. Er ist einfach typisch für mich und darin fühle ich mich am wohlsten. Ich habe das Gefühl, dass ein solches Outfit gleichzeitig meinen Charakter unterstreicht und etwas über mich als Person aussagt. Was die Farben angeht, ist der Look eher minimalistisch. Die Blau- und Schwarztöne betonen meine blasse Haut, was auch nicht immer schlecht sein muss. Mit leicht gebräunter Haut gefalle ich mir zwar besser, aber auf diesen Fotos merkt man, dass gerade dieser Kontrast etwas verändert und ausmacht.

IMG_1395

H&M The New Icons Blazer

Mein Blazer ist aus der The New Icons Collection von H&M. Es war Liebe auf den ersten Blick als ich in Anfang der Semesterferien zuhause entdeckt habe. Das Muster in Kombination mit den Lederkragen wertet jede schlichte Kombination auf. Der H&M The New Icons Blazer ist definitiv ein Blickfang. Das Kleidungsstück, was ich in diesem Jahr bisher am häufigsten getragen habe, ist diese Lederhose. Egal ob kasual, klassisch oder rockig, ich kombiniere sie einfach gerne. Während der Glamur Shopping Week habe ich bei Vero Moda noch eine Leder-Leggings gekauft. Schlichte Pumps und unauffälliger Schmuck runden das Outfit ab. Meine neue Haarfarbe gibt zusätzlich den Farbtupfer, der dem Look noch fehlt.

IMG_1395IMG_1434IMG_1463
IMG_1498 IMG_1394IMG_1428 IMG_1406 IMG_1430 IMG_1401 IMG_1480IMG_1363Bluse: Mango/ Blazer: H&M The New Icons Blazer / Lederhose/ Pumps: Zara/ Ring, Ohrringe: Six

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Julia.