Guten Morgen ihr Lieben, immer wenn mich meine Freunde damit aufziehen, dass ich dauernd shoppen würde, entgegne ich: „So oft ist es doch gar nicht“. „Ja klar, Julia“.  Für die letzte Zeit bestimmt es aber, da ich wenig Zeit hatte, war ich auch wenig einkaufen. Dafür habe ich viel online bestellt. Ihr wisst ja, dass ich immer auf Schnäppchenjagd bei Kleiderkreisel oder Ebay bin und inzwischen habe ich auch Sheinside für mich entdeckt. Ich habe mir dort schon im letzten Jahr eine Galaxy Leggings gekauft und trage sie total gerne. Seitdem habe ich nur gute Erfahrungen mit dem Shop gemacht, weswegen ich euch jetzt meine Lieblinge zeige, die auch teilweise schon auf dem Weg zu mir sind. Kurz noch zur Erläuterung: Ich habe die Teile noch kombiniert, damit ihr sie euch besser vorstellen könnt. Schuhe und Taschen sind von Asos. Bei meinen Lieblingsstücken habe ich den Link hinzugefügt und bei den anderen Teilen nur den Artikelnamen.

[Wishlist] Sheinside

1 Green Sleveless Sunflower Embroidery Dress 2 Yellow Sleveless Geometric Dress  3 White Bandeau Floral Tank Dress

Mein Sommertraum ist das limefarbene Kleidchen. Es gab es im Frühling mit 3/4 Arm und war total schnell ausverkauft. Deswegen konnte ich es nicht ergattern. Das wird mir dieses Mal nicht passieren. Ich werde es mit weißen Accessoires kombinieten. Bisher habe ich mich noch kein Cut-Out Dress gegönnt, inzwischen ist das mittlere Kleid mein heißter Favourit. Obwohl ich viele Blümchenkleider habe, hat es mir das Kleid mit den roten Rosen angetan. Ich sehe mich darin schon durch die Stadt stolzieren.

[Wishlist] Sheinside1

1 Black Drawstrin Waist Leaves FlowerPrint Pants 2 Black V-Neck Pleated Ruffles Blouse 3 White V-Neck Loose Blouse 4 Vintage Candy Color Low-Waist Shorts 5 Yellow Vintage Oil Painting Skirt 6 White Zipper Chiffon Blouse 

Tropische Prints dürfen natürlich nicht fehlen. Besonders gut gefallen sie mir auf Hosen, wie ihr schon bei einem meiner letzten Outfits sehen konntet. Diese Hose gefällt mir so gut, weil man sie perfekt mit meiner Lieblingsfarbe Rot kombinieren kann. Ein Hippie- bzw Festivallook darf natürlich nicht fehlen. Die Tunika ist jawohl super süß und auch mit zerrissenen High-Waist-Shorts kann ich sie mir gut vorstellen. Last but not least ein Teil, was ich mir schon ewig kaufen will. Das Motiv hat es mir einfach angetan. betsforcrypto.com Am liebsten hätte ich solch einen Rock mit meinem Lieblingsgemälde, entweder Die blauen Tänzerinnen von Edgar Degas oder ein Gemälde von Claude Monet. Auf dem Rock ist meiner Meinung nach ein Ausschnitt aus einem Werk von Hieronymus Bosch zu sehen, den genauen Namen kann ich euch leider nicht sagen.

Ich hoffe sehr, dass euch diese 6 Looks gefallen und ich euch damit inspirieren konnte. Wenn der Wetterbericht recht behält wird es ein schönes Wochenende. Trotzdem möchte ich an dieser Stelle auch an die betroffenen des Hochwassers denken und hoffe mit ihnen, dass sich die Lage bald bessert.

Julia