Malaysia Reisetipps – Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur

von Nov 21, 2019Reisen, Welt0 Kommentare

Ihr habt einen Layover in Kuala Lumpur auf dem Weg zu eurer finalen Destination in Südostasien? Oder ihr verbringt ein paar Tage eurer Rundreise dort und kennt die Stadt an sich schon? Dann erkundet doch die aufregende Umgebung. Wir geben euch Malaysia Reisetipps, welche Touren ins Umland der malaysischen Hauptstadt die richtigen für euch sind.

Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur

Kuala Lumpur: Melting Pot der Religionen

Kuala Lumpur ist eine absolute Mega-City mit unzähligen Wolkenkratzern, hunderten Shoppingcentern und mehr als acht Millionen Einwohnern. In der malaysischen Hauptstadt leben außerdem Menschen mit vielen verschiedenen Religionen friedlich zusammen. So steht eine Moschee oft neben einem hinduistischen Tempel, in der gleichen Straße befindet sich dann auch noch ein chinesischer Schrein. KL, wie die Stadt von ihren Einwohnern genannt wird, ist für seine Akzeptanz gegenüber verschiedenen Religionen bekannt und steht auf jeden Fall auf der Liste der Malaysia Reisetipps. Besonders Shopping-Begeisterte kommen hier auf ihre Kosten. Neben hochmodernen Luxus-Shoppingcentern finden sich auch kleinere Boutiquen und natürlich etliche Verkaufsstände mit gefälschter Markenware.

Bequeme Anreise mit dem Flugzeug und ohne Visa-Probleme

Aus Europa lassen sich die knapp 10.000 Kilometer bis nach Kuala Lumpur natürlich am einfachsten mit dem Flugzeug zurücklegen. Der Direktflug von Frankfurt am Main zum größten Flughafen Malaysias (KLIA) dauert rund 12,5 Stunden. Oft ist Kuala Lumpur aber auch ein Zwischenstopp auf einer längeren Südostasienreise und gleichzeitig ein guter Ausgangspunkt um andere Städte und Länder in der Region zu bereisen. Um nach Malaysia einzureisen braucht ihr euch im Vorfeld um kein Visum zu kümmern. Deutsche Staatsbürger bekommen ein kostenloses Visa on Arrival. Das ist sogar ganze drei Monate gültig und nicht nur 30 Tage, wie in anderen Ländern oft üblich. Also habt ihr genügend Zeit euch nicht nur die Hauptstadt selbst, sondern auch die spannende Umgebung genauer anzusehen.

Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur

1) Foto-Hotspot und hinduistischer Tempel: Die Batu Caves

Die Batu Caves kennt ihr sicher aus eurer Facebook Timeline oder von Instagram. Seit die Stufen hoch zu den Steinhöhlen 2018 bunt angemalt wurden, ist besonders der Eingang ein beliebtes Motiv für Social Media. Ein Ausflug zu den Batu Caves ist unser erster Malaysia Reisetipp und lohnt sich nicht nur für ein Foto. Die Kalksteinhöhlen sind einfach beeindruckend und verzaubern ihre Besucher mit einer ganz besonderen Atmosphäre.

Anfahrt zu den Bau Cave  

Die Batu Caves sind ein großer hinduistischer Tempel und sie liegen gut 15 Kilometer außerhalb von Kuala Lumpur. Weil der Weg also nicht allzu lange dauert, bietet sich hier ein Halbtagesausflug an. Für den Weg gibt es zwei Optionen: Die KTM-Bahn oder ein Taxi. Die klimatisierte Bahn braucht vom Hauptbahnhof knapp 30 Minuten bis zur Station „Batu Caves“. Ein Taxi zu nehmen ist natürlich noch einfacher und bequemer, da es euch vom Hotel direkt zum Vorplatz der Höhlen bringt.

Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur

Das schönste Fotomotiv wartet schon am Eingang

Der Eingang der Batu Caves ist der berühmteste Teil der Höhlen. Kein Wunder: Die 43 Meter große, goldene Statue des hinduistischen Kriegsgottes Murugan ist echt beeindruckend. 2018 wurden die Stufen hoch zu den Batu Caves kunterbunt angemalt, so dass man das Gefühl hat auf einem Regenbogen zu laufen. Die 272 Treppenstufen bis oben zu den Höhlen sind nicht ganz easy, auch weil in Kuala Lumpur meist Temperaturen um die 30 Grad herrschen. Aber lasst euch ruhig Zeit, denn die Aussicht von den Treppen auf den großen Vorplatz lohnt sich.

Die Haupthöhlen

Die Haupthöhlen sind rund 100 Meter hoch, die Decke ist mit ein paar Pflanzen bewachsen und immer mal wieder fliegen Fledermäuse an den Köpfen der Besucher vorbei. In den Tempeln und an hinduistischen Schreinen sieht man meist einige Gläubige beten. Mit etwas Glück könnt ihr auch eine hinduistische Zeremonie sehen. Die Tempel sind kunterbunt und mit unzähligen kleinen Figuren geschmückt, die die Geschichte des Siegs von Kriegsgott Murugan über einen Dämon erzählen. 

Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur
Malaysia Reisetipps - Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur

Noch mehr Tipps für euren Besuch bei den Batu Caves

Der wichtigste Tipp gleich als erstes: Fahrt früh morgens zu den Batu Caves, denn dann seid ihr fast allein. Außerdem ist es morgens auch noch nicht so warm und ihr müsst euch nicht bei einer Affenhitze die Treppen hochquälen. Die Haupthöhlen der Batu Caves kosten keinen Eintritt. Ihr solltet bei eurem Besuch darauf achten, dass ihr auf der linken Seite der Treppen hinauf geht und auf der rechten wieder herunter. Die mittleren Stufen sind hinduistischen Gläubigen vorbehalten. Auf den Treppen selbst passt ihr am besten ein bisschen besser auf eure Sachen auf, dort leben nämlich kleine Affen, die Besuchern immer mal wieder etwas zu Essen, Wasserflaschen oder auch Handys klauen. Natürlich sind die Makaken auch tolle Fotomotive. Auch wenn die Batu Caves kein Geheimtipp mehr sind, gehören sie doch zu den Highlights unserer Malaysia Reisetipps. 

2) Das Kuala Gandah National Elephant Conservation Center

Das Elephant Conservation Center ist das einzige seiner Art in Malaysia. Die Regierung hat es bereits 1989 gebaut, um kranken Elefanten zu helfen und ihnen einen neuen Lebensraum zu geben. Hier könnt ihr Elefanten aus nächster Nähe sehen, sie füttern und mit etwas Glück sogar zusammen mit ihnen baden. Und das Beste: Das Conservation Center kostet keinen Eintritt.

 

Die Anreise zu den großen, grauen Dickhäutern

Das Kuala Gandah National Elephant Conservation Center liegt mitten in einem großen Nationalpark im Nordosten von Kuala Lumpur. Mit dem Auto dauert die Fahrt knapp zwei Stunden. Auf dem Weg zum Conservation Center liegen die Batu Caves, eine gemeinsame Tour zu beiden Attraktionen bietet sich also für einen Tagesausflug gut an. Wenn ihr auf eigene Faust unterwegs seid, könnt ihr von Kuala Lumpur aus entweder ein Taxi oder die öffentlichen Verkehrsmittel nehmen.

Malaysia Reisetipps - Kuala Gandah National Elephant Conservation Center
Malaysia Reisetipps - Kuala Gandah National Elephant Conservation Center

Über die bedrohten Tiere lernen

Im Conservation Center angekommen, könnt ihr direkt ein paar Elefanten beobachten und füttern. Tierattraktionen, vor allem auch mit Elefanten, stehen ja immer wieder in der Kritik. Im Vergleich zu anderen Elefanten-Camps haben die großen, grauen Dickhäuter hier scheinbar viel Platz und die Mahout, das sind die Elefantenführer, kümmern sich gut um ihre Tiere. Außerdem ist reiten auf den Elefanten verboten. Dafür könnt ihr je nach Wetter zusammen mit den Tieren baden. Weil das aber nur 100 Personen pro Tag machen dürfen, rate ich euch vorher zu reservieren.

Malaysia Reisetipps - Kuala Gandah National Elephant Conservation Center
Malaysia Reisetipps - Kuala Gandah National Elephant Conservation Center
Malaysia Reisetipps - Kuala Gandah National Elephant Conservation Center
Malaysia Reisetipps - Kuala Gandah National Elephant Conservation Center

3) Ein entspannter Tag im Küstenort Kuala Selangor

Das Meer, viel Natur und tausende Glühwürmchen – das erwartet euch in Kuala Selangor. Knapp 1,5 Stunden von Kuala Lumpur entfernt gibt es eine ganz andere Welt zu entdecken: ländliches Flair, wenige Touristen, dafür aber viele Affen. Kuala Selangor ist die ehemalige Hauptstadt des Königreichs Selangor und gehört zu unseren Malaysia Reisetipps. Im 18. Jahrhundert wurde die Stadt von Niederländern eingenommen. Die Ruinen der Befestigungsanlage stehen heute noch auf dem Melawati Hill.

Anreise nach Kuala Selangor

Ich würde euch empfehlen mit einem Taxi oder einer gebuchten Tour zum Melawati Hill zu fahren. Es gibt auch die günstigere Variante von Kuala Lumpur mit dem Bus zu fahren, allerdings fährt der nur bis zum Busterminal, der etwas außerhalb der Stadt liegt. Von dort aus müsst ihr dann entweder laufen oder doch auf ein Taxi zurückgreifen. Außerdem dauert die Busfahrt locker zwei Stunden.

Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor
Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor
Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor
Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor
Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor

Befestigungsanlage auf dem Melawati Hill

Der Melawati Hill, oder auch Bukit Melawati, ist ein Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Von dort oben hat man einen tollen Ausblick auf die Küste Malaysias und die Straße von Malakka. Das ist die Meerenge zwischen Malaysia und Indonesien. Auf dem Berg gibt es außerdem ein Museum, einen Uhrenturm, ein Mausoleum, in dem die Überreste von drei Sultanen liegen, Kanonen und einen 27 Meter hohen Leuchtturm. Ihr merkt schon, hier kann man einige Zeit verbringen, ohne dass einem langweilig wird. Der Eintritt auf den Berg ist frei.

Affen füttern im Kuala-Selangor-Naturpark

Am unteren Rand des Melawati Hills liegt ein Naturpark. Durch die 324 Hektar große Anlage lassen sich wunderbar lange Spaziergänge unternehmen. Dabei könnt ihr 150 verschiedene Vogelarten beobachten oder natürlich die Affen füttern, die das absolute Highlight des Parks. sindDie Makaken und Silbernen Haubenlanguren fressen euch aus der Hand und klettern manchmal auch auf Besuchern herum. Auch hier solltet ihr auf eure Sachen Acht geben, die Affen sind flink und schnell unterwegs.

Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor
Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor
Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor

Der Geheimtipp unter den Malaysia Reisetipps: Dinner am Wasser und Glühwürmchen beobachten

Im Küstenort Kuala Selangor lässt sich ganz gemütlich etwas Zeit verbringen. Vor allem der Fluss Selangor und das Meer verleihen dem Küstenort ein schon fast mediterranes Flair. Besonders am Abend, wenn es im Ort etwas ruhiger wird und die Tagestouristen oft schon wieder abgereist sind, ist ein Dinner am Wasser zu empfehlen. Im Dunkeln könnt ihr tausende von Glühwürmchen beobachten. Boote bringen euch noch näher an die Mangroven, zwischen denen die Glühwürmchen mit ihrem Leuchten paarungswillige Artgenossen anziehen. Ein leuchtendes Spektakel und ein wunderschöner Tagesabschluss.

Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor
Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor
Malaysia Reisetipps: Tagesausflug von Kuala Lumpur nach Kuala Selangor

Habt ihr schon eine Reise nach Asien und Kuala Lumpur geplant?

Jacqueline

Noch mehr Reiseposts auf Des Belles Choses:

Bad Gastein – 5 gute Gründe für einen Urlaub in jeder Jahreszeit

Bad Gastein im Salzburger Land ist sowohl im Sommer als auch im Winter sehenswert! Der Ort in Österreich ist natürlich besonders bekannt für Winterurlauber, denn die Alpen übersteigen hier die Dreitausender-Marke und bieten ideale Voraussetzungen für den Skiurlaub....

Top 5 Ausflugsziele im Roussillon in Südfrankreich

Wunderschöne Strände, romantische kleine Hafenstädte, köstliches Essen, Weinreben und Lavendelfelder: Das sind nur einige der unzähligen Gründe, die dafür sprechen, in den Süden Frankreichs zu reisen. Kommt mit uns auf eine Reise in die Provinz Roussillon, die für...

Strandurlaub im ELA Quality Resort Belek

Ein Cocktail auf der Dachterrasse, den Blick auf den Horizont gerichtet während die Sonne langsam golden im Meer versinkt. Genauso fühlt sich mein perfekter Urlaubsmoment nach einem Strandtag an. Könnt ihr die letzten Sonnenstrahlen des Tages auf eurer Haut spüren?...

Lindner Hotel Am Ku´damm – Shoppingtipps für deinen Berlin Trip

Das Lindner Hotel Am Ku'damm liegt direkt auf Berlins berühmtester Straße. Damit ist es der ideale Ausgangspunkt für einen Städtetrip in der Hauptstadt, besonders natürlich, wenn ihr shoppen und gut essen wollt. Ich stelle euch nicht nur das Hotel auf dem...

Punta del Hidalgo – OCÉANO Hotel Health Spa

Teneriffa ist als Sonneninsel bekannt und genauso habe ich die Insel und das das OCÈANO Hotel erlebt. Eine kleine Oase mit einem unglaublichen Blick auf das Meer und die grünen Berge direkt an der Küste. Der Atlantik zeigt sich hier von seiner schönsten Seite und...
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl: