Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse

Rezept mit Fourme d’Ambert – Nudeln mit Blauschimmelkäse

von | Dez 17, 2020 | Food, Kochen & Backen

Anzeige für Taste France Magazin. Heute zeigte ich dir ein schnelles Rezept für Nudeln mit Blauschimmelkäse, was dich garantiert zum Fan von diesem Käse machen wird. Im letzten Monat durfte ich bei einem digitalen Käse-Tasting dabei sein und habe den französischen Blauschimmelkäse Fourme d’Ambert nicht nur getestet, sondern auch mit deutschen Köstlichkeiten kombiniert. Dabei kam mir sofort in den Sinn, den Käse in einer leckeren Soße nutzen zu wollen und dabei kam folgendes heraus:

Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse
Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse
Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse

Fourme d’Ambert – Blauschimmelkäse aus Frankreich

Auf dem digitalen Event des französischen Molkereiverbandes habe ich den Blauschimmelkäse Fourme d’Ambert mit deutschem Bier und Marzipan kombiniert. Besonders die Idee mit dem Marzipan war extrem lecker und ich war sehr überrascht, wie der kräftige Blauschimmelkäse schmecken kann. Aber was ist so besonders am Fourme d’Ambert und seinem Geschmack?

Zuerst einmal erzähle ich dir, wieso der Käse diesen Namen trägt: Er leitet sich von lateinischen “forma” ab, was Form bedeutet. Der Käse wird in Felsenkellern gereift und in der Form eines Zylinders hergestellt. Im Prozess der Reifung verformt sich die eigentlich Form, was dem Käse den Spitznamen “Elefantenfuß” einbrachte.

Der Blauschimmelkäse wird  nur im Umkreis der Stadt Ambert in der Auvergne hergestellt. Diese Region ist besonders bergig und liegt westlich von Lyon. Ambert selbst ist eine kleine, französische Stadt mit knapp 6700 Einwohnern im Département Puy-de-Dôme. Die Aubrac oder Salers-Kühe geben hier relativ wenig, aber dafür fetthaltige Milch. Hieraus wird der Käse gemacht.

Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse
Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse

Rezept: Nudeln mit Blauschimmelkäse

    Du brauchst für 2 Portionen:

    • 150g Nudeln
    • 50g Blattspinat
    • 100g Blauschimmelkäse Fourme d’Ambert
    • 50g Pinienkerne
    • 6 Datteltomaten
    • 1 Zitrone
    • 200ml Milch
    • 1 Knoblauchzehe
    • Öl
    • Salz
    • Pfeffer

    Welche Nudeln eignen sich besonders gut?

    Ich würde darauf achten, dass du Pasta wählst, die sich gut für die cremige Soße eignen. Das sind vor allem Farfalle, Fusilli oder Penne. Diese Nudelsorten bieten besonders viel Fläche, um die Soße aufzunehmen.

    Wenn du deine Gäste mit dem Anrichten beeindrucken willst, sind die farbigen Varianten der Nudeln eine geniale Idee. Diese sind mit natürlichen Färbemitteln wie Spinat, Rote Bete, Safran oder Tomate gefärbt. Der Geschmack wird beim Kochen neutralisiert.

    Achtet auf darauf, dass du die Nudeln al dente, also bissfest, kochst. Zum Abschluss werden die Nudeln nochmals in der Pfanne geschwenkt.  

    Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse

    Anleitung – Schritt für Schritt:

    1. Zunächst schälst du die Knoblauchzehe und schneidest sie grob. Die Milch, natürlich geht auch laktosefreie Milch oder eine Soja-Variante, kochst du mit dem Knoblauch auf und lässt sie danach 10 Minuten einköcheln.
    2. In der Zwischenzeit kannst du den Blattspinat waschen & die äußere Schale der Zitrone abreiben. Die Pinienkerne röstest du ohne Fett in der Pfanne an.
    3. Nun sind die Nudeln dran: Koche sie nach Packungsanweisung und gieße sie danach ab.
    4. Nach dem Einköcheln siebst du die Milch einmal und kochtest sie im Topf wieder auf. Jetzt kommen der Spinat, der Abrieb der Zitronenschale und halbierte Tomaten in die Soße. Lass alles für 2 Minuten köcheln und nimm den Topf dann vom Herd runter.
    5. Jetzt musst dz nur noch den Blauschimmelkäse in der Soße schmelzen und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Schwenke die Nudeln kurz in der Soße und richte dann an. Zum Schluss garnierst du das Gericht mit den Pinienkernen. 
    Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse
    Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse
    Rezept mit Fourme d’Ambert - Nudeln mit Blauschimmelkäse

    Fourme d’Ambert kombiniert mit deutschen Lebensmitteln

    Im Live-Tasting mit der Käse-Sommelière Jelena Klein wurden fünf französische Käsesorten mit deutschen Lebensmitteln kombiniert. Im Falle des Fourme d’Ambert wurden im Mix&Match Prinzip Kölsch und Marzipan kombiniert. Total verrückt, aber der Blauschimmelkäse hat sehr gut zum Bier gepasst. Deswegen könnte man mein Pasta Gericht auch mit Bier statt Kölsch kombinieren.

    Die Kombination vom Fourme d’Ambert mit Marzipan hat mich ebenfalls überrascht. Der süße Marzipan macht den Käse etwas wenigerkräftig und der Geschmack ist rund. Ich könnte mir die Kombination aber sehr gut aber Schwarzbrot vorstellen, getoppt mit etwas Honig. Das werde ich ganz bald testen.

    Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen der Nudeln mit Blauschimmelkäse,

    eure Julia

    Noch mehr Beiträge auf Des Belles Choses:

    Pax Upgrade – Neuer Look für den Kleiderschrank mit LIVOA

    Das Erste, was mir morgens beim Aufwachen ins Blickfeld kommt, ist mein riesiger Pax Kleiderschrank. Dieser hatte tatsächlich seit Jahren keine Griffe, weil mir die Klassiker von Ikea nicht gefallen. In diesem Monat hat sich das endlich geändert! Zusammen mit LIVOA...

    Adventskalender Türchen 23: Konstantin Starke Stiefel im Wert von 400 Euro

    Ich präsentiere euch das 23. Türchen des diesjährigen Adventskalenders und dahinter verbergen sich Designerboots von Konstantin Starke im Wert von 400 Euro. Die Boots haben einen komfortable Blockabsatz und lassen sich sowohl sportlich für den Alltags als auch schick...

    Adventskalender Türchen 22: 3x Allure Wein Pakete

    Heute darf ich gleich drei von euch glücklich machen und drei Weinpakete verlosen. Es handelt sich um je zwei Weine der Limited Edition von Allure Wein in den stylischen Flaschen in Rot und Gold. Sehen die nicht super? Ich drücke euch fest die Daumen und wünsche euch...

    Adventskalender Türchen 21: Clarins Make-Up Set

    Kaum zu glauben, aber wir starten schon in die Weihnachtswoche. Daher starten nun auch der Adventskalender Countdown. Hinter Türchen 21 habe ich ein Clarins Make-Up Set für euch im Wert von über 100 Euro. Es sind vier tolle Produkte, die die Grundlage für jeden Look...

    Adventskalender Türchen 20: 2x L’Occitane Wochenkalender

    Ich wünsche euch von Herzen einen schönen, vierten Adventssonntag: Heute habe ich mich mit L'Occitane zusammengetan und verlose zwei Wochenkalender im Wert von je 50 Euro. Sie sind gefüllt mit sieben Beauty-Überraschungen. Der limitierte Kalender ist für die Zeit...