Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

Amsterdam Guide – Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

von | Jan 30, 2020 | Europa, Reisen, Top Post

Unser Amsterdam Guide ist die ideale Grundlage für deine nächste Städtereise: Julia war schon einige Male in Amsterdam und hat jede Menge Tipps mitgebracht: Der beste Avocado Toast, tolle Cocktails oder  Streetfood: Kulinarisch hat Amsterdam einiges zu bieten! Bald ist wieder der ideale Zeitpunkt, um die Städtereise mit einem tollen Ausflug zu den Tulpenfelder oder auf den Keukenhof zu kombinieren. Die legendären, bunten Blumenfelder mit eigenen Augen zu sehen, ist definitiv ein absoluter Traum oder?

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

Restaurants und Bars, die du kennen musst:

Amsterdam hat so viele schöne Ecken und Gassen rund die weltbekannten Grachten. Das weit verzweigte Grachtensystem und schmale Häuser mit Giebelfassaden bestimmen das Stadtbild. Die Stadt bietet viele Kunstmuseen und natürlich das Anne Frank Haus. In den Parks, zum Beispiel im Vondelpark, kann man entspannen oder die Shops in den engen Gassen der Innenstadt erkunden. Die Bars und Restaurants, die meistens direkt an Wasser gelegen sind, bieten sich ideal für eine kleine Pause an. 

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

1) Foodhallen – Street Food in Amsterdam

In den Foodhallen, am Rande der Innenstadt, trifft moderne Architektur auf ein historisches Gebäude. Genau wie das Hotel De Hallen hat das Gebäude einen industriellen Look, der einen faszinierenden Kontrast zu der modernen Inneneinrichtung darstellt. Die Foodhallen gehören zu dem Gebäudekomplex De Hallen zu denen auch ein Kino, mehrere Geschäfte und das Hotel gehören. In den Foodhallen in Amsterdam sind momentan über 25 Aussteller vertreten. Von Fleisch über Fisch zu vegetarisch und vegan, hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas Leckeres dabei. Ob französische, indische, japanische, italienische, klassisch niederländische oder sonst eine andere Küche, die Auswahl ist riesig.

Das Konzept der Foodhallen ist inspiriert durch Street Food Märkte, die sich in vielen großen Städten, wie zum Beispiel in Kopenhagen, Madrid oder London. Erst schaust du dich in den Hallen um und siehst dir die verschiedenen Stände mit ihren kulinarischen Köstlichkeiten an. Dann wählst du dir dein Gericht aus, bezahlst es und setzt dich an einen der langen Tische in der Mitte der Foodhallen. Dein Essen wird dann frisch für dich zubereitet. Wenn du Lust hast auch einmal hier mit deinen Freunden zu essen, kannst du dir hier weitere Informationen einholen.

Adresse: Bellamyplein 51, 1053 AT Amsterdam

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

2) Pluk – eines der schönsten Cafés in Amsterdam

Das Café Pulk – es gibt zum Glück zwei Standorte – ist sehr beliebt, deswegen solltet ihr am Wochenende auf jeden Fall früh kommen, um nicht so lange in der Schlange zu stehen. Aber selbst das Schlange stehen lohnt sich. Das Avocado Toast ist unglaublich gut und auch die kleinen, bunten Törtchen sind eine Sünde wert. Im Café ist außerdem noch ein kleiner Bereich mit Interior und Deko. Julia haben besonders die Tassen gefallen und sie hat sich direkt ein Souvenir für zuhause gekauft. Generell ist das Café sehr liebevoll und bis ins kleinste Detail dekoriert. Kein Wunder also, dass das Café auch von draußen ein beliebter Fotospot ist. 

Das Pluk in Der Reestraat befindet sich übrigens direkt am Anne Frank Haus und deswegen eignet sich das Café auch gut für die Überbrückung der Wartezeit vor der Reservierung. Hier findet ihr noch mehr Infos zum Café, was täglich bis 18 Uhr geöffnet hat. 

Adresse: Reestraat 19, 1016 DM Amsterdam und Berenstraat 19, 1016 GG Amsterdam

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

3) Kevin Bacon Bar in Amsterdam West

Die Kevin Bacon Bar befindet sich in Amsterdam West, im sehr interessant gestalteten Not Hotel und hat einen tollen Look, nämlich blaue Wände, dunkles Holz und interessante Interior Design Elemente. Das Herzstück der Bar ist natürlich der Tresen, eine schwere Platte L-förmige Tischplatte. Getragen wird diese von einer Holzverkleidung aus verschiedenen andersfarbigen Holzelementen. Mit dem großen Regal und den unzähligen Flaschen sieht die Bar einfach fantastisch aus! Da sie jedoch recht klein ist, kann es sein, dass du dir einmal einen Tisch teilen musst, wenn du alleine oder zu zweit unterwegs bist. Wenn du jedoch mit Freunden die Kevin Bacon Bar besuchst, sollte das kein Problem sein.

Die Kevin Bacon Bar hat eine kleine Speisekarte, die dafür aber mit ausgezeichneten thailändischen Speisen auftrumpfen kann. Natürlich geht es bei einer Bar jedoch in erster Linie um die Getränke. Die Kevin Bacon Bar hat eine umfangreiche Getränkekarte mit vielen ungewöhnlichen und besonderen Cocktails. Wenn du also Lust auf ein stylisches Ambiente und ausgefallene Cocktails hast, dann kannst du hier täglich von 18:00 Uhr bis Mitternacht mit deinen Freunden sitzen, neue Leute kennen lernen und Cocktails trinken. Donnerstags, freitags und samstags sogar eine Stunde länger.

Adresse: Witte de Withstraat 38, 1057 XZ Amsterdam

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

4) Happyhappyjoyjoy West

Rund um den De Hallen Komplex haben sich Bars, Hotels und Restaurants angesiedelt und beleben das Viertel. Das Happyhapppyjoyjoy liegt gleich um die Ecke von dem Hotel De Hallen in der Bilderdijkstraat und schon beim Betreten des Happy wirst du merken, dass es sich bei diesem Ort um etwas ganz Besonderes handelt. Das Restaurant hebt sich durch seine einzigartige, chaotische und außergewöhnlich farbenfrohe Gestaltung ab. Eine Mischung aus asiatischem Streetfood-Fair und Asia-Restaurant. Von der Decke hängen orangerote Papierschirme und die Wände sind mit unzähligen asiatischen Bildern und Postern beklebt. Dieser Ort wirkt unübersichtlich und bunt aber es gibt so viel zu entdecken. 

Die Speisekarte des Happyhappyjoyjoy hält kulinarisch ein, was der bunte Look des Restaurants verspricht: Chinesisch, asiatisch, thailändisch, vietnamesisch, indonesisch und Street Food. Die Portionen sind etwas kleiner als normal, sodass man hier meistens mehrere Gerichte nacheinander bestellt und kannst dir dein Essen ähnlich wie in einer Tapas-Bar selbst zusammenstellen. Das Happyhappyjoyjoy bietet ein außergewöhnliches Konzept und ist eines von Julias liebsten Restaurants in Amsterdam. 

Adresse: Bilderdijkstraat 158HS, 1053 LC Amsterdam

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

5) Staring at Jacob

Das Staring at Jacob ist ein amerikanisches Brunch Restaurant in Amsterdam West. Es gibt hier typisches amerikanisches Frühstück. Das Essen ist für Vegetarier geeignet und es gibt auch vegane Speisen. Was darf bei einem amerikanischen Frühstück natürlich nicht fehlen? Richtig, knuspriger Bacon, fluffige Pancakes und Rührei. Während es morgens eher typisch amerikanische Frühstücksklassiker wie Pancakes, Chicken & Waffles oder Tacos gibt, werden am Abend japanische Feinheiten wie Yakitori, Sushi oder Oktopus Carpaccio serviert.

Das Staring at Jacob ist definitiv eine interessante Adresse für alle diejenigen die das amerikanische Frühstück lieben. Falls das nichts für dich ist, kannst du ja abends herkommen und das japanische Essen genießen. Da dieses Restaurant sehr beliebt ist sollterst du jedoch vielleicht vorher reservieren! Sonst kann es schon mal passieren, dass du keinen Tisch mehr bekommst. Das Staring at Jacob verfügt auch über eine Terrasse, auf der du wunderbar in der Sonne sitzen und seinen Bloody Mary genießen kannst.

Adresse: Jacob Van Lennepkade 215, 1054 ZP Amsterdam

6) Blushing Amsterdam – vegan & vegetarisch

Das Blushing Amsterdam ist ein extrem stylisches Cafe ebenfalls in der Nähe des Vondelparks. Hier werden typisch niederländische und europäische Speisen serviert. Das Cafe ist für Vegetarier geeignet und es gibt ebenfalls vegane Speisen. Das Blushing hat sich vor allem auf gesundes Essen spezialisiert. Du kannst dir hier also eine kleine Stärkung vom Sightseeing gönnen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Es gibt eine große Auswahl zum Frühstücken zu einem guten Preis. Darüber hinaus eine sehr große Auswahl an Getränken, darunter auch frisch gepresste Säfte, Smoothies und Tee. Die Lage ist gut, wenn du gerade eines der Museen in der Umgebung besuchen möchtest, welche gleich gegenüber liegen. Das Café hat eine wirklich sehr schöne Einrichtung und auch hier findest du eine Terrasse, auf der du das gute Frühlingswetter genießen kannst. Das Blushing  ist täglich von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Adresse: Paulus Potterstraat 30A, 1071 DA Amsterdam

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

7) The Pancake Bakery

Die Pancake Bakery ist das älteste Pfannkuchenhaus in Amsterdam und befindet sich seit 1973 in einem schönen zweistöckigen umgebauten Lagerhaus mi Blick auf die Prinsengracht. Hier kannst du pizzagroße Pfannkuchen genießen. Es gibt eine großartige Auswahl verschiedener Pancakes, von klassisch, bis ausgefallen, von süß bis herzhaft. Auch internatiolae Pancakes werden serviert. In der Pancake Bakery ist alles möglich: Frühstück, Brunchen, Mittagessen und Abendessen.

Das Pfannkuchen Haus hat täglich von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet. Ein Pluspunkt für die Pancake Bakery ist sicher auch, dass das Anne-Frank-Haus quasi nebenan ist. Falls du also bei deinem Amsterdam Trip sowieso gerade in der Nähe bist, besuch doch mal das Pfannkuchen Haus. Weitere Informationen findest du auf der Website

Adresse: Prinsengracht 191, 1015 DS Amsterdam

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

8) Polaberry Café

Alle, die Süßigkeiten so sehr lieben wie Julia, sollten einen Besuch im Polaberry fest bei ihrem Amsterdam Trip einplanen. Ebenso wie das Pluk ist auch das Polaberry Café ein echter Fototipp und ein beliebter Spot. Nebenbei kommen alle Schokoliebhaber auf ihre Kosten, denn hier werden sämtliche süßen Wünsche erfüllt: Wunderschön verzierte Schokolade und schokolierte Früchte in einem rosa Ambiente. Neben Boxen mit Schokofrüchten, die alle sehr pittoresk gestaltet sind, gibt es auch richtige Bouquets aus schokolierten Köstlichkeiten. Selbstverständlich gibt es auch die passenden, süßen Kuchenkreationen. Julias Favorit ist eine Box mit schokolierten Erdbeeren, natürlich auch perfekt als Mitbringsel.  

Adresse: Prinsengracht 232 H, 1016 HE Amsterdam

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

Ausflugsziele rund um Amsterdam

9) Keukenhof und Tulpenfelder in Lisse

Der Keukenhof ist ein 32 Hektar großer Blumenpark in Lisse, im Süden der Niederlande. Der bunte Blumenpark hat sich zu einer der wichtigsten Touristenattraktionen der Niederlande entwickelt und zieht zur Tulpenblüte vom 21.3. bis 10.5. unzählige Touristen an. Hier findet ihr Julias ausführlichen Beitrag zur Tulpenblüte in Holland

Der Name Keukenhof leitet sich vom Schloss Keukenhof ab, welches sich auf dem Grundstück des ehemaligen Blumenparks Keukenhof befindet. Im Jahr 1950 gab es eine Ausstellung, um das allgemeine Interesse an der niederländischen Blumenzwiebel zu erhöhen. Heute ist der Keukenhof zu einer Blumenschau mit mehr als sieben Millionen blühenden Frühlingsblumen wie Krokussen, Narzissen, Hyazinthen, Lilien und 800 verschiedenen Tulpensorten gewachsen. Um die 100 Hoflieferanten  sind dafür verantwortlich, dass jedes Jahr wieder neue Blumen im Keukenhof und vor allem in der Tulpenblüte zu sehen sind. Ein Ticket kostet 17,50 Euro

Adresse: Stationsweg 166A, 2161 AM Lisse

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

10) Ausflug ans Meer nach Noordwijk

Von Amsterdam geht es einige Kilometer südwestlich nach Noordwijk. Hier gibt es einen wunderschönen Sandstrand und tolle Dünenlandschaften. Ein Besuch am Strand von Noordwijk ist zu jeder Zeit im Jahr ein tolles Erlebnis.  Dank der optimalen Lage findest du hier die perfekte Kombination aus wunderschönen Tulpenfeldern und kilometerlangen Sandstränden vor.

Der 13 Kilometer lange, zauberhafte Sandstrand von Noordwijk ist die beste perfekte Destination für dich, wenn du einen vielseitigen Strandurlaub erwartest. Du kannst hier Reiten oder Kitesurfen, durch die traumhaft schönen Dünen wandern oder Drachen steigen lassen. Bei gutem Wetter kannst du natürlich auch einfach nur im weißen Strand in der Sonne liegen. Falls wir dein Interesse geweckt haben, kannst du hier weitere Informationen einholen.

Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland
Amsterdam Guide - Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren,

Julia & Jan

Noch mehr Reiseposts auf Des Belles Choses:

10 Must-Do Reisetipps für Trinidad und Playa Ancon auf Kuba

Auf Julias Kubareise war die Stadt Trinidad eines ihrer persönlichen Highlights! In Trinidad und am Playa Ancon könnt ihr nicht nur die Sonne in einem der heißesten Teile Kubas genießen, sondern auch in eine längst vergangene Zeit reisen. Es scheint, als sei die Zeit...

Garden Route Ausflüge von Kapstadt – Safaris, Touren & Unterkünfte

Die Kombination aus Kapstadt und der Garden Route sind ein langgehegter Traum von vielen Südafrika-Reisenden. Geht es dir auch so? Nicht nur die faszinierende Hafenstadt Cape Town, über die wir hier schon inklusive vieler Insidertipps geschrieben haben, ist eine Reise...

Kapstadt in 72 Stunden – Sehenswürdigkeiten, Restaurants & Insidertipps

Kapstadt ist eine faszinierende Metropole und für viele Reisende der Startpunkt ihres Südafrika Urlaubs.  Für Julia startete ihre Reise ebenfalls in Cape Town und konnte viele Insidertipps für euch sammeln. Wir stellen euch außergewöhnliche Unterkünfte, Restaurants...

10 Dinge, die du vor deiner Taiwan Reise wissen solltest

An was denkt ihr, wenn ihr an eine Taiwan Reise denkt? Julia hat beeindruckende Berglandschaften, hochmoderne Städte und eine interessante Kultur kennengelernt. Der Inselstaat, der offiziell Republik China heißt, liegt in Ostasien und bisher haben erst wenige...

Amsterdam Guide – Die besten Restaurants & Aktivitäten in Holland

Unser Amsterdam Guide ist die ideale Grundlage für deine nächste Städtereise: Julia war schon einige Male in Amsterdam und hat jede Menge Tipps mitgebracht: Der beste Avocado Toast, tolle Cocktails oder  Streetfood: Kulinarisch hat Amsterdam einiges zu bieten! Bald...

Korfu Insidertipps – 10 Ausflüge & Ideen für deinen Griechenlandurlaub

Korfu ist eine unglaublich vielfältige Insel und deswegen wird es Zeit für meine Korfu Insidertipps! Selbst nach zwei Reisen innerhalb weniger Monate im letzten Jahr, kann ich nicht genug bekommen von der griechischen Trauminsel. Im Sommer war ich eine Woche auf Korfu...

10 Luang Prabang Reisetipps, die deinen Laos Trip unvergesslich machen

Ich durfte ja schon einige faszinierende Orte in Asien bereisen, aber Luang Prabang in Laos hat mich voll und ganz in seinen Bann gezogen. So sehr, dass ich in ein paar Wochen direkt noch einmal in die Stadt mit den gefühlt 1.000 Tempeln fliegen werde. Luang Prabang...

Malaysia Reisetipps – Tagesausflüge ins Umland von Kuala Lumpur

Ihr habt einen Layover in Kuala Lumpur auf dem Weg zu eurer finalen Destination in Südostasien? Oder ihr verbringt ein paar Tage eurer Rundreise dort und kennt die Stadt an sich schon? Dann erkundet doch die aufregende Umgebung. Wir geben euch Malaysia Reisetipps,...

Bad Gastein – 5 gute Gründe für einen Urlaub in jeder Jahreszeit

Bad Gastein im Salzburger Land ist sowohl im Sommer als auch im Winter sehenswert! Der Ort in Österreich ist natürlich besonders bekannt für Winterurlauber, denn die Alpen übersteigen hier die Dreitausender-Marke und bieten ideale Voraussetzungen für den Skiurlaub....

Traumurlaub auf dem Nord Malé Atoll: Oblu Select at Sangeli Malediven

Anzeige. Fast jeder hat diesen Traum: Einmal auf die Malediven fliegen! Für mich ist dieser Wunsch nun zum zweiten Mal in Erfüllung gegangen, als ich in das schöne Resort Oblu Select at Sangeli auf eine Pressereise eingeladen wurde. Das 4-Sterne-Resort befindet sich...
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.