Adventszauber im Lungau - 5 weihnachtliche Ausflugstipps Salzburger Land

Adventszauber im Lungau – 5 weihnachtliche Ausflugstipps

von | Nov 28, 2018 | Europa, Reisen

Der Lungau in Österreich ist eine wunderschöne Region, um die vorweihnachtlichen Traditionen im Salzburger Land zu erleben. Insgesamt umfasst die Region 15 Orte, am bekanntesten sind St. Michael, Mauterndorf und Mariapfarr. Ich konnte im letzten Jahr 3 Tage in winterlichen Lungau verbringen und habe euch viele weihnachtliche Fotos mitgebracht. Die Stimmung dort war besonders und ich habe auf meiner Reise vier Ausflugstipps gesammelt, die euch garantiert in Weihnachtsstimmung bringen:

Dieser Beitrag entstand als Teil einer Pressereise in den Salzburger Lungau. Ich wurde von der Region eingeladen.

Tipp 1: Adventsmarkt Burg Mauterndorf

In der ehemaligen Mautburg im Lungau findet an zwei Adventswochenenden ein wunderschöner Weihnachtsmarkt statt. Das historische Gemäuer wird von funkelten Weihnachtslichtern angestrahlt und der leckere Punsch hilft gegen die Kälte. Wir haben den Weihnachtsmarkt am Abend besucht und ich war auf den ersten Blick verzaubert von dieser Location, den lieben Menschen und der einzigartigen Location. Für mich war es einer schönsten Adventsmärkte, die ich je besucht habe.

Übrigens habe ich in der Gemeinde Mauterndorf auch den ersten Krampuslauf meines Lebens erlebt. Die Krampusse sind ein ganz spezielles Brauchtum im Salzburger Land bzw. in Österreich und tatsächlich stand dieses Erlebnis schon lange auf meiner Bucket List. Dieser Brauchtum gehört in der Region definitiv zum Winter bzw. zum Advent dazu. Wenn ihr also eine Reise in den Lungau plant, wäre auch das ein echtes Highlight.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • 8. – 9.12. von 13 bis 19 Uhr
  • 15. – 16.12. von 13 bis 19 Uhr
  • Gesangsgruppen sorgen für weihnachtliche Stimmung

 

 

Tipp 2: Katschberger Adventsweg

In diesem Fall müsst ihr einen Fußweg einplanen, um die Hütten auf 1750 Meter zu erreichen. Entweder entscheidet ihr euch den Katschberg zu Fuß zu besuchen oder ihr fährt mit dem Pferdeschlitten. Der Parkplatz befindet sich auf der Katschberghöhe. Von dort aus fährt ein Shuttlebus für 2,50 Euro pro Person und Fahrt zum Alpengasthof Bacher. Von dort aus kann man laufen oder auf die Kutsche warten.

Ab dem Alpengasthof Bacher läuft man noch rund 45 Gehminuten auf dem Wichtelweg Richtung Pritzhütte. Der Wichtelweg ist der Ausgangspunkt des Katschberger Adventwegs und er erstrahlt als Lichterwald mit beleuchteten Weihnachtsfiguren. Dieser Winter Wanderweg ist wie aus einer anderen Welt: Still, besinnlich und wunderschön. Eine Kutsche fährt im 15 Minuten Takt durch die Berglandschaft. Für Erwachsene kostet die Fahrt 22 Euro pro Person und für Kinder sind es 11 Euro. Im Preis ist der Hin- und der Rückweg enthalten. In der Kutsche liegen warme Decken bereit, um die Fahrt durch die beleuchtete Winterlandschaft zu genießen.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • 28.11. – 23.12 2018
  • jeden Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 14.00 bis 20.30 Uhr
  • außerdem: 25.12. von 14.00 bis 20.30 Uhr
  • genügend Zeit für den Weg einplanen

 

 

Tipp 3: Adventsmarkt am Mühlenweg in Zederhaus

Dieser Adventsmarkt im Salzburger Lungau ist recht klein und man trifft dort besonders viele Einheimische. Es wird dunkel, denn der Weg zum Adventsmarkt ist nur von Kerzen erleuchtet und in der eisigen Kälte im Lungau rückt man dann am Feuer zusammen. In den Mühlen, die mehrere hundert Jahre alt sind, werden Geschichten vorgelesen und es wird gemeinsam gesungen. Dieser Weihnachtsmarkt ist so anders, wie man es aus den Städten kennt. Die Produkte, die man kaufen kann, sind Unikate und es gibt so viel zu entdecken. Definitiv eines meiner Highlights auf meiner Reise.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • erkundigt euch bitte vor Ort wegen der Zeiten. Für 2018 habe ich leider keine eindeutigen Angaben gefunden.

 

Tipp 4: Regionale Köstlichkeiten

Nicht nur auf den Weihnachtsmärkten kann man tolle Geschenke finden, auch eine lokale Leckerei wäre das perfekte Mitbringsel aus dem Lungau. Wir haben Gabi und Mathias Moser besucht. Die beiden brennen seit 1995 die Moser Edelbrände, die auch schon international ausgezeichnet wurden. Da ich an diesem Tag mit Fahren dran war, habe ich die feinen Edelbrände nicht probiert, aber ich habe mir den von Kollegen sagen lassen, dass sie vorzüglich waren. Dafür habe ich die Brotzeit umso mehr genossen. Der Bauernhof der Mosers liegt im Ortszentrum von Zederhaus und wenn ihr auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt seid, könnt ihr zuvor dort einen Stop einlegen.

Tipp 5: Stille Nacht, heilige Nacht

In diesem Jahr feiert das Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ 200 jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund habe ich der Geschichte des Liedes und seinen Ursprüngen im Lungau einen Blogpost gewidmet. Hier erfahrt ihr alles über die Entstehungsgeschichte von Stille Nacht und wie es das Licht um die Welt schaffte.

Ich kann euch einen Besuch im Stille Nacht Museum in Mariapfarr im Salzburger Lungau nur ans Herz legen.

 

Alles Wichtige auf einen Blick:

  •  Landesausstellung „200 Jahre Stille Nacht“
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 14 – 17.00 Uhr
  • Adrese: Joseph-Mohr-Platz 1 5571 Mariapfarr

Noch mehr Eindrücke aus dem Lungau

Auf dieser Pressereise war ich nicht allein, sondern die Autoren von VegtastischLust auf NatourPassenger on Earth und Sophias Welt waren mit von der Partie. Wenn ihr mehr Eindrücke sehen wollt, habe ich euch direkt die Blogposts zur Reise verlinkt. Viel Spaß beim Stöbern.

 

Noch mehr Weihnachtsmärkte im Salzburger Lungau

Adventsmarkt in Sankt Michael:

  • 01. – 02.12., 08. – 09.12. und 15. – 16.12.18
  • Öffnungszeiten 16 bis 20.00 Uhr
  • Eröffnung: 01.12. ab 17 Uhr

 

Adventsmarkt in Mariapfarr:

  • 08. – 09.12.18
  • 14 bis 18.00 Uhr
  • Pfarrstraße Mariapfarr
  • 08.12. ab 29 Uhr: Joseph Mohr Singen in der Wallfahrts- und Stille Nacht Basilika

 

Tamsweger Adventzauber:

  • 30.11. – 02.12., 07.12. – 09.12., 14. – 16.12.2018 und 21. – 23.12.2018
  • Fr & Sa 16 bis 20.00 Uhr und So, 15 bis 19.00 Uhr

 

 

Wie gefallen euch die urigen Weihnachtstraditionen im Lungau?

Julia

 

 

*Ich wurde von der Ferienregion Salzburger Lungau zu dieser Pressereise eingeladen.

Noch mehr Reiseposts auf Des Belles Choses:

Philippinen Bucket List 2022 – 10 Dinge, die ich erleben will!

Happy 2022 und das bedeutet, Zeit für neue Reisepläne! Deswegen zeige ich euch meine persönliche Philippinen Bucket List! In diesem Beitrag habe ich euch im letzten Jahr meine Route von Cebu bis Palawan vorgestellt. Aber auf den Philippinen gibt es noch so viel mehr...

Meine Cebu & Palawan Tipps für die Filipino Fruit Fiesta

Ich durfte für die Philippinen meine besten Cebu und Palawan Tipps in Düsseldorf teilen! Es war ein tolles Event und passend zum Motto "Filipino Fruit Fiesta" fand der Abend in Greentrees The Juicery statt. In dieser tollen Atmosphäre habe ich die schönsten Fotos von...

Entdecke die Region Basilikata in Süditalien

Basilikata? Wenn du den Namen dieser Region in Süditalien noch nie gehört hast, geht es dir wie mir vor der Planung dieser Reise. Vielleicht sagt dir aber die Stadt Matera etwas. In "No Time to Die" liefert sich James Bond eine wilde Verfolgungsjagd durch die engen...

7 Tipps für deine Italien Reise rund um Lazise am Gardasee

Lazise am südlichen Gardasee gehört zu Recht zu den beliebtesten Reisezielen in Italien. Es gibt jedoch noch so viel mehr als die bekannte, mittelalterliche Altstadt zu entdecken. In diesem Beitrag teile ich fünf Insidertipps mit euch: Es geht in die Weinberge rund um...

Roadtrip durch Süddeutschland: Traumhafte Route für deinen Sommerurlaub!

Deutschland hat viele schöne Orte zu bieten und deswegen habe ich einen fantastischen Roadtrip durch Süddeutschland für euch. Diese Route eignet sich perfekt für den Sommerurlaub. Ich habe gleich sieben wundervolle Orte für euch und diese könnt ihr perfekt als...

Urlaub in die Lüneburger Heide: 5 Tipps für deine nächste Reise

Du planst deinen nächste Deutschlandreise rund um die Lüneburger Heide in Niedersachsen? Gute Wahl, denn der Naturpark und die Städte darum eigenen sich ideal für einen Kurzurlaub. Die Lüneburger Heide ist Deutschlands ältesten Naturpark und hat viel zu bieten. In...